Zum Inhalt springen

Alexandra Auer

Alexandra Auer ist seit Dezember 2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprogramm Daten, Akteure, Infrastrukturen: Governance datengetriebener Innovation und Cybersicherheit. Im Projekt “Data & Smart City Governance” beschäftigt sie sich mit Designmaßnahmen, um das Sammeln und Verarbeiten von Daten, sowie die damit verbundenen Einwilligungsprozesse von Nutzer*innen transparent zu kommunizieren.

Alexandra absolvierte 2018 ihren Bachelor in Industrial Design an der Technischen Universität Eindhoven und 2021 ihren Master in Integrativer Gestaltung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel. Während des Masters beschäftigte sie sich mit der Wechselwirkung von Handlungen im physischen und digitalen Raum. Dabei betrachteten ihre experimentellen Arbeiten vor allem das Sammeln von persönlichen Nutzerdaten und dessen Auswirkungen.

Während und nach dem Studium arbeitete Alexandra als UX Designerin bei einer Web-Entwicklungsagentur in Freiburg. Nach dem Studium war sie zusätzlich als wissenschaftliche Assistentin für das Masterstudio Design an der HGK Basel tätig.

Alexandra Auer_203_20Edited 3 Edited

Position

Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Data & Smart City Governance