Zum Inhalt springen

Tinca Lukan

Tinca Lukan ist Junior Research Fellow und Doktorandin an der Universität Ljubljana und Gastwissenschaftlerin an der Universität von Amsterdam. Ihr Forschungsprojekt untersucht die Arbeitsbedingungen von Social-Media-Influencer*innen auf dem Balkan und wie westliche Plattformen aus der Perspektive der Wirtschaftssoziologie in die bereits existierende Wirtschaft eindringen. Ihre Arbeit wurde in Community, Work and Family, Media Research und Emotions and Society veröffentlicht und auf dem Data & Society Workshop an der University of Southern California vorgestellt.

Tinca ist außerdem gewähltes Ausschussmitglied der Jungen Akademie Sloweniens, wo sie sich für die Analyse des Arbeitsmarktes und die Förderung der Wissenschaftskommunikation im akademischen Bereich einsetzt. Sie war an der Entwicklung eines White Paper über die Förderung und Bewertung der Wissenschaftskommunikation im slowenischen akademischen System beteiligt. Tinca ist Wissenschaftskommunikatorin und fördert Soziologie auf TikTok unter dem Namen Tinca_Lukan.

Sie ist Mitbegründerin des Forschungsnetzwerks Platforms on the Periphery, eines internationalen und interdisziplinären Forschungsnetzwerks für Wissenschaftler*innen, Studierenden und andere Personen, die sich mit Plattformen in verschiedenen Regionen beschäftigen.

Tinca Lukan Profilbild

Position

Ehem. Fellow: Wissen & Gesellschaft