Prof. Dr. Stefan Groß-Selbeck ist Gastprofessor an der Universität der Künste Berlin und leitet die Forschungsgruppe „Innovation und Entrepreneurship“. Stefan Groß-Selbeck blickt auf über 15 Jahre Führungserfahrung in Internetunternehmen zurück. Von 2008 bis 2012 war er Vorstandsvorsitzender der XING AG. Von 2002 bis 2007 war er in verschiedenen Funktionen für eBay tätig, u.a. als Deutschlandchef.

Ziel der Forschungsgruppe ist es, wissenschaftlich fundierte, praxisrelevante Studien und Forschungsarbeiten rund um das Thema internetnahe Unternehmensgründungen zu erarbeiten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Berliner Start-up-Ökosystem. In enger Zusammenarbeit mit Gründerteams sollen sogenannte „Start-up Clinics“ aufgebaut werden. Sie sind Anlaufpunkt für Gründer bei rechtlichen, finanziellen und personellen Fragestellung. Mit der Arbeit in diesen Clinics erfolgt eine auf drei Jahre angelegte Begleitforschung zu fördernden und hindernden Elementen für Internet-Start-ups. Neben der Law-, Finance- und HR-Clinic ist bereits jetzt eine „Technology-Clinic“ in Vorbereitung.