Oriol Borrás Gen ist Doktorand im Bereich Systems and Services Engineering für die Information Society der Technischen Universität Madrid, sowie Experte in ICT und deren Anwendung im Bereich E-Learning.

Er arbeitet als E-Learning-Techniker im Cabinet of Tele-Education der Technischen Universität Madrid, wo er an Projekten zu offenen Bildungsressourcen (OpenCourseWare und MOOC), kollaborativer Arbeit, Bildungsblogs und neue ICT-Trends beteiligt war. Darüber hinaus lehrt Oriol im Online-Kurs „Application of social networking in education“.