Monique ist Gründerin und Vorsitzende des Projekts „The Humanized Internet“, einer Non-Profit-Organisation, die sich auf die Erstellung und Absicherung digitaler Identitäten für unterrepräsentierte Bevölkerungsteile fokussiert; Blockchain bietet hierbei sicherlich einer der relevanten Potenziale für diese ultimative Aufgabe, die über 1Mrd. Menschen betrifft. Anzuschauen hier: https: www.thehumanizedinternet.org

Monique hat in der Vergangenheit Ciscos technologischen Fußabdruck durch die Konzeptionierung und Erstellung disruptiver Technologien, die von Künstlicher Intelligenz zu Augmented und Virtual Reality, Blockchain, IoT, M2M, Semantic Web und cloudbasierte Dienste reichen, nachhaltig geprägt.
Ihr größter Erfolg liegt im visionären Perspektivwechsel, der nun Ingenieuren und Führungskräften hilft existierende und zukünftige Technologien mit den jeweiligen Anforderungen aus Business, Staat, Non-Profits und gesellschaftlich engagierten Unternehmen zu vereinen.

Monique wurde unter anderem als Visionary of the Year 2016 (Technology, Social Change & Ethics) vom Business Worldwide Magazine und als Social Media Champion of the Year 2016 ausgezeichnet.