Michael Wessel hat Wirtschaftsinformatik in Amsterdam studiert und an der Technischen Universität Darmstadt mit einer Dissertation zu den Dynamiken auf Crowdfunding-Plattformen promoviert. Bei seiner Forschung fokussiert er sich auf Plattform-basierte Geschäftsmodelle und zweiseitige Märkte. Während seiner Zeit als Gastforscher am HIIG hat Michael Wessel Untersuchungen zu der Rolle des Entrepreneurial Signaling im Crowdfunding durchgeführt. Neben Artikeln in internationalen Fachzeitschriften war er mit seinen Forschungsbeiträgen bereits mehrfach auf Konferenzen der Wirtschaftsinformatik wie der International Conference on Information Systems (ICIS) und European Conference on Information Systems (ECIS) vertreten.