Julian Ausserhofer

Julian Ausserhofer arbeitet als assoziierter Forscher für das HIIG und promoviert am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Von November 2008 bis Mai 2016 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Journalismus und PR der FH Joanneum in Graz tätig. Ausserhofer forscht zu digitalen Methoden in den Sozialwissenschaften und im Journalismus sowie zu den Dynamiken sozialer Medien in Nachrichten und Politik. Besonders interessieren ihn die Interaktionen zwischen Nutzern, Datenbanken, Algorithmen und anderen Akteuren in der Entstehung vernetzter Öffentlichkeiten. In den vergangenen Jahren war er jeweils für mehrere Monate zu Gast am HIIG sowie am Center for Science, Technology, Medicine and Society der Universität von Kalifornien, Berkeley.

Er twitter unter @julauss und bloggt auf ausserhofer.net.

Juian Ausserhofer

Position

Ehem. Assoziierter Forscher: Policy and Governance

Relevante Publikationen
Konferenzbeiträge und andere Aktivitäten
Relevante Publikationen

Zeitschriftenartikel und Konferenzbeiträge

Puschmann, C., Ausserhofer, J., Maan, N., & Hametner, M. (2016). Information laundering and counter-publics: The news sources of Islamophobic groups on Twitter. The Workshops of the Tenth International AAAI Conference on Web and Social Media Proceedings, AAAI Technical Report WS-16-19, 143-150. Weitere Informationen

Buchbeiträge und Kapitel

Puschmann C. & Ausserhofer, J. (2017). Social Data APIs: Origin, Types, Issues. In Schäfer, M.T. & van Es, K., The Datafied Society (pp. forthcoming). Amsterdam: Amsterdam University Press. Weitere Informationen

Andere Publikationen

Maan, N. Schmid, F., Hametner M., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). „Zur Info“: Das Facebook-Universum des HC Strache. derStandard.at. Weitere Informationen

Maan, N. Schmid, F., Hametner M., Fellner, S., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). „Zur Info”: Straches Facebook-Welt. Der Standard, 4-5. Weitere Informationen

Maan, N., Schmid, F., Hametner, M., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Das Gegenteil von Lügenpresse. derStandard.at. Weitere Informationen

Maan, N., Schmid, F., Hametner, M., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Was Pegida für die Wahrheit hält. Der Standard, 3-4. Weitere Informationen

Ausserhofer, J. (2016). Ein europäisches, öffentlich-rechtliches Facebook. KUPZzeitung (159). Weitere Informationen

Schmid, F., Maan, N., Hametner, M., Šlerka, J., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Was Hofers und Van der Bellens Anhänger auf Facebook sehen. derstandard.at. Weitere Informationen

Gartner, G., Maan, N., Schmid, F., Hametner, M., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Präsidentschaftskandidaten: Was von den Facebook-Seiten verschwindet. derStandard.at. Weitere Informationen

Gartner, G., Maan, N., Schmid, F., Hametner, M., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Welche Postings im Wahlkampf verschwinden. Der Standard, 19. Weitere Informationen

Schmid, F., Maan, N., Hametner, M., Šlerka, J., Ausserhofer, J., & Puschmann, C. (2016). Grünes Netz, blaues Netz: Zwei Welten auf Facebook. Der Standard, 4. Weitere Informationen

Konferenzbeiträge und andere Aktivitäten

Vorträge

Empörungsöffentlichkeiten im Netz: Zur Beziehung von Themen, Akteuren und Quellen auf der Pegida-Facebookpage
Jahrestagung der DGPuK Fachgruppe Digitale Kommunikation 2016. TU Braunschweig, Braunschweig, Germany: 04.11.2016

Cornelius Puschmann, Julian Ausserhofer

Empörungsnetzwerke, Open Science und Open Data: Wie Wissenschaft, Hochschul-PR und Datenjournalismus zusammenarbeiten können
Jahrestagung des Bundesverbands Hochschulkommunikation (Session: Datenjournalismus in der Hochschulkommunikation). Bundesverband Hochschulkommunikation. Universität Göttingen, Göttingen, Germany: 15.09.2016

Julian Ausserhofer, Cornelius Puschmann, Noura Maan, Markus Hametner

What are the topics of populist anti-immigrant movements on Facebook?
Social Media & Society Conference. Goldsmiths, University of London, London, UK: 13.07.2016

Cornelius Puschmann, Julian Ausserhofer, Noura Maan, Markus Hametner

Wissenschaft und Datenjournalismus: Eine Kartographie des neuen Extremismus in Europa
Lange Nacht der Wissenschaften. Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany: 11.06.2016

Julian Ausserhofer

Information laundering and counter-publics: The news sources of islamophobic groups on Twitter
Social Media in the Newsroom workshop at the 10th International AAAI Conference on Web and Social Media (ICWSM16) (Session: Social Media in the Newsroom). Leibniz Institute for the Social Sciences, Leibniz, Germany: 17.05.2016

Cornelius Puschmann, Julian Ausserhofer, Noura Maan, Markus Hametner

Medienauftritte

Medien fördern? Zwischen ORF-Gebühren, Presseförderung und Strukturkrise: Ist es nötig, Medien mit öffentlichen Geldern zu untersützen? (25.09.2016). Kupf.at
Weitere Informationen

Das Gegenteil von Lügenpresse (10.07.2016). Der Standard
Weitere Informationen

Landkarten der Gesellschaft. Populistische Bewegungen wie Pegida kommunizieren über soziale Netzwerke. Forscher untersuchen und visualisieren, wer mit wem redet. (01.06.2016). Berliner Zeitung

Wissenschaftsnacht: Wie Pegida und andere Rechtspopulisten kommunizieren (31.05.2016). Berliner Zeitung
Weitere Informationen