Jessica Schmeiss ist seit 2016 Doktorandin am HIIG and fokussiert sich auf die Mittelstand 4.0 Initiative, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ins Leben gerufen wurde. Im Rahmen der Initiative wird Ihre Forschung betrachten, wie deutsche KMUs digitale Geschäftsmodelle entwickeln, implementieren und optimieren können. Zusätzlich wird sie den praxisnahen Wissenstransfer zwischen Internet-enabled Startups in Berlin und KMU in der Region Brandenburg fördern.

Jessica hat einen BA in Corporate Management and Economics von der Zeppelin University, Friedrichshafen und einen Doppelmaster (MSc / CEMS MIM) von der WU Wien und der Copenhagen Business School.

Vor Ihrer Position als Doktorandin sammelte Jessica umfassende Erfahrung in der digitalen Wirtschaft mit einem Fokus auf die digitale Transformation des deutschen Mittelstands bei Rocket Internet (2012) und Google (2012-2016).

Andere Publikationen:

Schmeiss, J. (2017). Digitale Geschäftsmodelle im Handwerk. HIIG Blog. Publication details

Wrobel, M. & Schmeiss, J. (2016). KMU trifft Startup – und vice versa. HIIG Blog. Publication details

Schmeiss, J. (2016). Digitale Transformation – bitte gerne. Aber wie? HIIG Blog. Publication details

Schmeiss, J, (2016). Small business managers or entrepreneur – who is more entrepreneurial ? HIIG Blog. Publication details

Vorträge:

Digitale Transformation - Machen Sie Ihr Unternehmen/Geschäftsmodell zukunftsfähig
Lange Nacht der Startups . Deutsche Telekon & IHK. IHK Berlin, Berlin, Germany: 03.09.2016

Jessica Schmeiss

Moderation von Workshops und Panels:

Digitale Disruption und digitale Geschäftsmodelle
BMI Workshop. Universität St. Gallen. Universität St. Gallen, ThyssenKrupp, St. Gallen, Switzerland: 29.11.2016

Jessica Schmeiss

Digitale Transformation
Digitale Transformation (Startups & Mittelstand). Humboldt Institute for Internet and Society. Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany: 20.10.2016

Jessica Schmeiss