Smart Energy Studie: Potenzial von Nutzerinnovationen

Neu erschienen: Erste umfangreiche Studie zur Nutzung und Akzeptanz von Smart Energy Anwendungen in Deutschland von HIIG-Forschern Hendrik Send und Matti Große zeigt große Unzufriedenheit unter NutzerInnen und Potenzial von Nutzerinnovationen. Die Vielzahl der NutzerInnen wird stattdessen selbst innovativ tätig.