09 November 2016

Jeder kennt Bollywood oder Nollywood. Wie aber steht es um Ihre Kenntnis des türkischen Fantastik Kinos? Das HIIG präsentiert am 24. November ein Screening des Dokumentarfilms «Remix, Remake, Rip-Off» über Kopierpraxis und das türkische Pop Kino. Im Anschluss: eine Q&A-Session mit Regisseur Cem Kaya.

Hier erfahren Sie mehr.

Über das HIIG

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unsere Newsletter an.