photo-1504257365157-1496a50d48f2

Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft

Digitale Technologien beeinflussen unsere Gesellschaft und Wirtschaft grundlegend. Sie eröffnen wirtschaftliche und gesellschaftliche Chancen, verändern traditionelle Geschäftsmethoden und bergen große Herausforderungen. Dies fordert Forscher*innen aus dem Bereich Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft dazu heraus, diese Veränderungen zu theoretisieren und zu konzeptualisieren sowie relevantes und anwendbares Wissen insbesondere in neuen Formaten zu entwickeln und zu kommunizieren.

Die HIIG-Forschungsgruppe Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft (IEG) nimmt sich dieser Aufgabe an. Unser Ziel ist es, Innovation und Unternehmergeist in einer sich schnell verändernden, global vernetzten digitalen Wirtschaft und Gesellschaft zu verstehen, zu informieren und mitzugestalten.

Die Forschung der IEG basiert auf drei Jahren intensiver Studien im Rahmen der HIIG Start-up Clinics, gefolgt von mehreren branchenspezifischen Forschungsprojekten zu Themen wie digitale Transformation, künstliche Intelligenz, digitale Plattformen, und der Zukunft der Arbeit. Unsere aktuelle Forschung baut auf diesem Wissen auf und konzentriert sich auf vier Arbeitsbereiche, welche die Mechanismen digitaler Innovationen und unternehmerischer Tätigkeiten auf verschiedenen Ebenen untersuchen.

Digitale Technologien & Wertschöpfung

Wie schaffen Organisationen wirtschaftlichen und sozialen Wert mit Hilfe digitaler Technologien und künstlicher Intelligenz? Wie kann durch innovative Formate und Methoden der Wissenstransfer zwischen Forschung und Unternehmen gelingen?

Kollaboration & Offenheit

Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch Open Source und Open Innovation? Was sind effektive Möglichkeiten für Start-ups mit Communitys und etablierten Unternehmen zusammenzuarbeiten?

 

Plattformen & Ökosysteme

Wie wirken sich neue Paradigmen der digitalen Wirtschaft, wie Plattformkapitalismus und Sharing Economy, auf traditionelle ökonomische Akteure, Strukturen und Geschäftsmodelle aus? Was sind Risiken, Chancen und Alternativen?

Digitale soziale Innovation & Unternehmertum

Wie beeinflusst die Digitalisierung soziale Innovationen und soziales Unternehmertum? Wie gehen Organisationen - insbesondere in Krisenzeiten - mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen um?

Forschungsansatz

Im Einklang mit der Mission des HIIG treiben wir interdisziplinäre Forschung voran und erarbeiten unkonventionelle Ansätze im Bereich Innovation, Entrepreneurship und Gesellschaft. Wir führen theoretisch fundierte Studien zu Innovation und Unternehmertum durch, nutzen quantitative wie qualitative Forschungsmethoden insbesondere mit Bezug zu neuen technologischen Möglichkeiten und schaffen gemeinsam mit Unternehmen, politischen Entscheidungsträger*innen und Akteuren der Zivilgesellschaft gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wert. Um dies zu erreichen, sind wir Wegbereiter*innen für Forschungsansätze, die über das Denken traditioneller akademischer Einrichtungen hinausgehen, sich mit dem technologischen Wandel entwickeln und Projekte individuell an die Anforderungen der Teilnehmenden anpassen. Unsere Arbeit ist partizipativ und kollaborativ und stellt sicher, dass gemeinsames Lernen und Wissenstransfer kontinuierlich und konsequent stattfinden. Dieser Ansatz hilft uns, mit der Neuheit, Komplexität und Dynamik der digitalen Wirtschaft Schritt zu halten.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Broschüre.

  • Entrepreneurship und Innovation

    Digitale Soziale Innovation & Unternehmertum

    Im Forschungsprojekt „Digitale Soziale Innovation & Unternehmertum” untersuchen wir unternehmerische Organisationen mit einem zentralen gesellschaftlichen Fokus – häufig Sozialunternehmen genannt. Unser Augenmerk liegt hierbei...
  • Entrepreneurship und Innovation

    Datenkooperations-Plattformen für den Mittelstand

    Große Digitalplattformen aus den USA und China haben branchen- und länderübergreifend digitale Märkte erobert. Sie wurden so in kürzester Zeit zu den international wertvollsten...
  • Entrepreneurship und Innovation · Medien und Daten

    Platform Alternatives

    Wie kann Europas digitale Plattform-Wirtschaft gesteuert werden, um fairere Ergebnisse für alle Stakeholder zu erzielen? Das Platform Alternatives Projekt analysiert das strukturgebende Marktverhalten großer...
  • Wissensarbeit | HIIG
    Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Künstliche Intelligenz und Wissensarbeit – Implikationen, Möglichkeiten und Risiken

    Das Forschungsprojekt Künstliche Intelligenz in der Wissensarbeit untersucht den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) am Arbeitsplatz von Wissensarbeiter*innen in Deutschland. Hierbei wird der Frage...
  • Dewmystifying AI
    Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Die KI-Produktion entzaubern

    Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potential, die Wertschöpfung in allen Branchen nachhaltig zu verändern. Um dieses Potenzial am Standort Deutschland zu nutzen, ist es...
  • Task Force Plattformökonomie
    Entrepreneurship und Innovation

    Task Force: Europäische Plattformökonomie

    Die „Task Force Europäische Plattformökonomie“ ist eine Gruppe von WissenschaftlerInnen des HIIG, die sich mit den Implikationen der globalen Plattformisierung für europäische Akteure und...
  • Digitale Innovation im Mittelstand
    Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Digitale Innovation im Mittelstand

    Die Digitalisierung eröffnet insbesondere für den deutschen Mittelstand neue Chancen und Wachstumspotenziale. Doch welche genauen Aktivitäten und Strategien werden in puncto digitale Innovationen von...
  • Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Konkurrent und Komplementär – Das Verhältnis betrieblicher Mitbestimmung und neuer Partizipationsplattformen

    Vor dem Hintergrund der Digitalisierung führen zahlreiche Unternehmen digitale Plattformen ein, welche die allgemeine Partizipation der Beschäftigten und die institutionalisierte Mitbestimmung stärken, sowie eine...
  • open! | HIIG
    Entrepreneurship und Innovation · Wissenschaft und Bildung

    Open!

    OPEN!NEXT – Open and community-based innovation processes Recent socio-technological evolutions in Europe and around the globe show: product innovation is not the exclusive remit...
  • Gemeinsam digital
    Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Gemeinsam Digital

    _Gemeinsam digital, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, ist eine zentrale Anlaufstelle für alle Unternehmen in Berlin und bundesweit, die Fragen zur Digitalisierung haben. Wir arbeiten...

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    How to collaborate with startups?

    Im Zuge der Digitalisierung setzen immer mehr etablierte Unternehmen auf eine Zusammenarbeit mit Startups. Es existieren verschiedene Möglichkeiten einer Kooperation wie zum Beispiel Acceleratoren...
  • Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

    Nutzerinnovationen für Smart Energy

    Immer öfter setzen sich Menschen aktiv mit dem eigenen Verbrauch und zunehmend mit der eigenen Generierung von Energie auseinander, finden neue Lösungen und treten...
  • Entrepreneurship und Innovation · Medien und Daten

    »dwerft«

    Im März 2014 startete in Babelsberg ein dreijähriges Forschungsprojekt zu neuen Technologien für digitales Bewegtbild: die »dwerft«.
  • Abgeschlossene Projekte

    Entrepreneurship Research Lab

    Das Entrepreneurship Research Lab ist ein Forschungsunterfangen des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG). Ziel ist es, eine Plattform für die...

Bücher

Richter, N., Jackson, P., Schildhauer, T. (Eds.) (2018). Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Zeitschriftenartikel und Konferenzbeiträge

Gümüşay, Ali Aslan; Smets, Michael; Morris, Thomas (2020). ‚God at Work‘: Engaging Central and Incompatible Institutional Logics through Elastic Hybridity. Academy of Management Journal, Vol. 63(1), 124 - 154. DOI: 10.5465/amj.2016.0481 Weitere Informationen

Grafenstein, M. v., Jain, A., Thorne, M., Rogers, J. et al. (2019). Our Friends Electric – Reflections on Advocacy and Design Research for the Voice Enabled Internet. ACM CHI Conference on Human Factors in Computing Systems. DOI: 10.1145/3290605.3300344 Weitere Informationen

Friederici, N. (2018). Delineating African Innovation Hubs from Business Incubators: A Process Perspective. Research Paper submitted to 4th Biennial Conference of the Africa Academy of Management, Addis Ababa, Ethiopia, 3rd - 6th January 2018. Weitere Informationen

Gümüşay, Ali Aslan; Bohné, Thomas (2018). Individual and organizational inhibitors to the development of entrepreneurial competencies in universities. Research Policy, 47(2), 363 - 378. DOI: 10.1016/j.respol.2017.11.008 Weitere Informationen

Gümüşay, Ali Aslan (2018). Commentary: Sharing is caring: From material to socio-material sharing. Academy of Management Discoveries, 4(3), 376 - 377. DOI: 10.5465/amd.2018.0083 Weitere Informationen

Jackson, P., Dobson, P., & Richter, N. (2017). The situational logic of entrepreneurship: a realist approach to national policy. Innovation: The European Journal of Social Science Research, 1-24. Weitere Informationen

Gümüşay, Ali Aslan (2017). Unpacking entrepreneurial opportunities – an institutional logics perspective. Innovation: Organization & Management, 20(3), 209 - 222. DOI: 10.1080/14479338.2017.1404430 Weitere Informationen

Dopfer, M., Grafenstein v., M., Richter, N., Schildhauer, T., Tech, R., Trifonov, S., & Wrobel, M. (2015). Fördernde und Hindernde Faktoren Für Internet-Enabled Startups (Supporting and Hindering Factors for Internet-Enabled Startups). HIIG Discussion Paper Series, 2015(06). Weitere Informationen

Buchbeiträge und Kapitel

Grafenstein, M.v. (2019). Co-Regulation and the Competitive Advantage in the GDPR: Data protection certification mechanisms, codes of conduct and the “state of the art” of data protection-by-design. In González-Fuster, G., van Brakel, R. and P. De Hert, Research Handbook on Privacy and Data Protection Law. Values, Norms and Global Politics, Edward Elgar Publishing, 1st Ed.. Cheltenham: Edward Elgar Publishing. Weitere Informationen

Jackson, P., Richter, N., Schildhauer T. (2018). Meeting the Innovation Challenge: Agile Processes for Established Organisations. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Jackson, P., Richter, N., Schildhauer T. (2018). How Established Firms can Profit from Working with Startups. In P. Jackson, N. Richter, T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Dopfer, M. (2018). Why Business Model Innovation Matters to Startups. In P. Jackson, N. Richter, T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Wrobel, M. (2018). Do You Have What It Takes to Become an Internet Entrepreneur? The Key Competencies of Successful Founders. In P. Jackson, N. Richter, T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Richter, N., Schildhauer, T. (2018). Startup Clinics: Applied Research and „First Aid“ for Early Stage Startups. In P. Jackson, N. Richter, T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Richter, N., Volquartz, L., Schildhauer, T., Neumann, K. (2018). What Drives Internet Startups in Berlin? A Qualitative Analysis of the Facilitating and Inhibiting Factors. In N. Richter, Jackson, P., T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Meier, P. (2018). Digitale Plattformen als Innovationstreiber. In P. Plugmann (Ed.), Innovationsumgebungen gestalten. Impulse für Start-ups und etablierte Unternehmen im globalen Wettbewerb (pp. 207-2017). Wiesbaden: Springer Gabler. Weitere Informationen

Friederici, N. (2018). Innovation Hubs in Africa: Assemblers of Technology Entrepreneurs. In M. Tynnhammar (Ed.), New Waves in Innovation Management Research (ISPIM Insights) (pp. 435-454). Delaware, USA: Vernon Press. Weitere Informationen

Schildhauer, T., & Flum, T., & Voss, H. (2018). „Weiterbildung 4.0“ für die Wirtschaft 4.0. In C., Bär, T., Grädler, R. Mayr (Eds.), Digitalisierung im Spannungsfeld von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht (pp. 283-298). Berlin: Springer Gabler. Weitere Informationen

Jackson, P., Richter, N., Schildhauer T. (2017). Entrepreneurial Behaviour and Startups: The Case of Germany and the USA. In P. Jackson, N. Richter, T. Schildhauer (Eds.), Entrepreneurial Innovation and Leadership. Preparing for a Digital Future. Cham, Switzerland: Palgrave McMillan. Weitere Informationen

Sauer, R., Dopfer, M., Schmeiss, J., & Gassmann, O. (2016). Geschäftsmodell als Gral der Digitalisierung. In O. Gassmann & P. Sutter, Digitale Transformation im Unternehmen gestalten (pp. 15-26). München, Deutschland: Hanser Verlag. Weitere Informationen

Arbeitspapiere

Friederici, N., & Graham, M. (2018). The Bounded Opportunities of Digital Enterprises in Global Economic Peripheries. Friederici, N., & Graham, M.. DOI: 10.2139/ssrn.3249499 Weitere Informationen

Andere Publikationen

Schmeiss, J., & Friederici, N. (2019). How much magic lies behind German AI production? Digital Society Blog. Weitere Informationen

Ogolla, S. (2018). Employee Empowerment or workers‘ control? The use case of Enterprise Social Networks. Connected Life Conference. Weitere Informationen

Richter, T., & Große, M. (2018). Mehr Energie für die Energie. Weitere Informationen

Olk, C. (2018). Die Zukunft der Arbeit? An der Zukunft arbeiten!. Weitere Informationen

Wrobel, M., Schildhauer, T., & Preiß, K. (2017). Kooperationen zwischen Startups und Mittelstand. Learn. Match. Partner. Eine Studie des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft. Weitere Informationen

Ogolla, S. (2017). Artificial Intelligence at a Crossroads. Weitere Informationen

Große, M. (2015). Autarkie und der große Plan – die Energiewende und kleine, konkrete Lösungen. Weitere Informationen

Vorträge

Demystifying AI
AI Coffee Talks der KI-Trainer. Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren-übergreifend, Online, Deutschland: 24.06.2020

Philip Meier, Nastasja Krohe

Künstliche Intelligenz und KMU
AI Coffee Talks der KI-Trainer. Mittelstand-4.0 Kompetenzzentren-übergreifend, Online, Deutschland: 10.06.2020

Nils Hungerland, Klemens Witte

Künstliche Intelligenz und KMU
AI Coffee Talks der KI-Trainer. Mittelstand-4.0 Kompetenzzentren-übergreifend, Online, Deutschland: 10.06.2020

Klemens Witte, Nils Hungerland

Varieties of Platform Strategy: An Exploratory Study of European Enterprises
Workshop Regulating work in the platform economy (Session: The effects of the platform economy: business models and value chains). Hertie School, Berlin (online), Germany: 27.05.2020

Nicolas Friederici

Digital Entrepreneurship in Africa: Last Mile Platforms and Other Localized Business Models
GIZ.Digital Gateway Online Event. GIZ, Bonn (online), Germany: 27.03.2020

Nicolas Friederici

Digital Platform Business
XU Digital Roadmap Days. XU Exponential University of Applied Sciences, Potsdam, Deutschland: 13.03.2020

Philip Meier

Economic Geographies of the Digital. Universität Bayreuth. Weizenbaum Institut, Berlin, Deutschland: 24.01.2020

Nicolas Friederici

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff „Künstliche Intelligenz"?
Deutsche Wohnen SE:. Deutsche Wohnen SE. Deutsche Wohnen SE, Berlin, Germany: 30.09.2019

Thomas Schildhauer

How can startups collaborate and engage with corporates
Startup Class 2019 (Session: Digitales Lernzentrum from Facebook). Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Berlin, Germany: 20.09.2019 Weitere Informationen

Thomas Schildhauer

Digital Entrepreneurship in Africa. BI Norwegian Business School, Oslo, Norway: 13.09.2019

Nicolas Friederici

An exploration for value capture mechanisms in platform-orchestrated networks
International Conference on Design and Technology. Technion, Haifa, Israel: 18.06.2019 Weitere Informationen

Philip Meier

Digital Entrepreneurship in Africa: Escaping from Silicon Valley’s Long Shadow
World Bank Finance, Competitiveness & Innovation Global Practice. World Bank, Washington, D.C., USA: 21.05.2019

Nicolas Friederici

Digital Entrepreneurship in Africa: How a Continent Is Escaping from Silicon Valley’s Long Shadow. Quello Center, Michigan State University, Michigan, U.S.A.: 20.05.2019 Weitere Informationen

Nicolas Friederici

The Platformization of Everything
Presentation. Garwood Center for Corporate Innovation, Haas Business School, University of California, Berkeley, USA: 22.04.2019 Weitere Informationen

Philip Meier

Colloquium Development Geography (Session: Digital Entrepreneurship in Africa: Escaping from Silicon Valley’s Long Shadow). Freie Universität Berlin, Berlin, Germany: 01.02.2019

Nicolas Friederici

Blockchain-enabled value creation between multiple parties: A transaction cost perspective.
World Open Innovation Conference (Session: Digital Transformation). UC Berkeley, Garwood Center for Corporate Innovation. Berkeley Haas, Garwood Center for Corporate Innovation, San Francisco, USA: 13.12.2018 Weitere Informationen

Jessica Schmeiss, Katharina Hölzle, Robin Tech

Kooperation zwischen Startups und Mittelstand
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Regionalkonferenz Berlin. Gemeinsam digital: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum. Mercure Hotel Berlin Tempelhof, Berlin, Deutschland: 08.11.2018

Philip Meier

Digital Entrepreneurship in Africa
Management Research Seminar: Lecture on Digital Entrepreneurship in Africa. WU Wien, Vienna, Austria: 06.11.2018 Weitere Informationen

Friederici, N.

Künstliche Intelligenz und neue Formen der Arbeit
Think Big Camp XXL. Deutsche Kinder- und Jugendstiftung. O2-Tower, Munich, Germany: 19.10.2018 Weitere Informationen

Shirley Ogolla

Smart Energy in Deutschland – Wie Nutzerinnovationen die Energiewende voranbringen
HEA-Tagung 2018 - Märkte.Partner.Energie (Session: Energie smart nachgefragt). Umweltforum Berlin, Berlin, Germany: 19.09.2018

Matti Große

Determining Datamining - A Marxist perspective
MyData Conference 2018 (Session: Debating Rights and Responsibilities). Open Knowledge Foundation Finland. Kulturittaallo, Helsinki, Finland: 29.08.2018

Christopher Olk

The governance of open business models through blockchain technology
R&D Management Conference 2018 (Session: Digitally-enabled business model innovation). Politecnico di Milano. Politecnico di Milano School of Management, Milan, Italy: 02.07.2018 Weitere Informationen

Jessica Schmeiss, Robin Tech, Jonas Kahlert

Surviving Social Media In The Workplace: A Kit
re:publica 2018. Station Berlin, Berlin, Germany: 03.05.2018 Weitere Informationen

Shirley Ogolla

Triggers of collaborative prototyping: A netnographic study of user innovation in open source hardware communities
15th International Open and User Innovation Conference (Session: Communities: User Innovation and Open Source 1). University of Innsbruck, Innsbruck, Austria: 12.07.2017

Matti Große

Identification and Classification of User Innovation: Implications for Future Research
15th International Open and User Innovation Conference (Session: Innovation Policy). University of Innsbruck, Innsbruck, Austria: 11.07.2017

Jakob J. Korbel, Matti Große

Consequences of digitalization for service innovation theories: conceptual ideas and implications for future research
16th International Schumpeter Society Conference (Session: The Digital Economy). International Schumpeter Society. Hotel Bonaventure, Montéal, Canada: 07.07.2016

Matti Große

Panels

Brave new world?! Opportunities and challenges for sustainable development in the digital age
Gronen 2020 - All Systems go?! Sustainability in the Digital Age. Group for Research on Organizations and the Natural Environment, Lisbon (online), Portugal: 17.06.2020 Weitere Informationen

Ali Aslan Gümüşay

Leibniz Media Lunch Talk: Der Corona-Effekt: Pandemiebekämpfung durch digitale Medien in China und Europa. Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI). Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI), Hamburg, Germany: 28.04.2020 Weitere Informationen

Jörg Pohle, Tina Krell, Deniz Erden

The Effects of Automation on Employment, Wages, and Inequality in Germany. American Academy. American Academy, Berlin, Germany: 09.12.2019 Weitere Informationen

Thomas Schildhauer

Kampf der Plattform-Giganten – wie sieht der deutsch-europäische Weg aus?
11. Internet Governance Forum Deutschland. Bundesministerium für Wirtschaft & Energie, Berlin, Germany: 11.09.2019 Weitere Informationen

Nicolas Friederici

Moderation von Workshops und Panels

Geschäftsmodell-Innovationen in Krisenzeiten
Wirtschaftsrat Hessen, Netzwerk Familienunternehmen und Mittelstand Hessen. Online, Berlin, Deutschland: 25.06.2020

Annika Ulich, Max Kettner

Digitale Geschäftsmodellinnovationen
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Online, Berlin, Deutschland: 22.06.2020 Weitere Informationen

Annika Ulich, Max Kettner

Geschäftsmodelle in Krisenzeiten
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Online, Berlin, Deutschland: 24.04.2020 Weitere Informationen

Annika Ulich, Max Kettner

Business Model Innovation & Storytelling
Digital:Relaunch Konferenz 2/2020. nHow Berlin, Berlin, Deutschland: 17.02.2020

Philip Meier, Christoph Gerling

Business Model Innovation & Storytelling
Digital:Relaunch Konferenz 2/2020. nHow Berlin, Berlin, Deutschland: 17.02.2020

Philip Meier, Christoph Gerling

In drei Tagen zum Digitalen Geschäftsmodell
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Universität Potsdam, Potsdam, Deutschland: 14.11.2019 Weitere Informationen

Annika Ulich

Organisation von Veranstaltungen

Digitale Start-up Tour: Der Einsatz von KI in der Praxis
23.06.2020. Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, Online, Deutschland (National) Weitere Informationen

Philip Meier

Entrepreneurship and Innovation for the Common Good
Collaborative Open Course for Master Programs in Business Administration, Management and Organisation Studies. 16.04.2020. Organising in Times of Crisis, Innsbruck, Austria (International) Weitere Informationen

Ali Aslan Gümüsay

Logistik trifft KI
25.01.2020. Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Deutschland (National) Weitere Informationen

Juliane Henn, Annika Ulich, Christoph Gerling

‘God at Work’: Engaging Central and Incompatible Institutional Logics through Elastic Hybridity
07.01.2020. Universität Hamburg, Hamburg, Germany (National) Weitere Informationen

Ali Aslan Gümüsay

Sprechstunden Künstliche Intelligenz mit Kleinen- und Mittelständischen Unternehmen
Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum Berlin. From 19.09.2019 to 21.04.2021. Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Deutschland (National) Weitere Informationen

Klemens Witte, Nils Hungerland

Funktionen

Member of the Advisory Board: BMBF project Africa digital in cooperation with technopolis group and konnektiv.

Nicolas Friederici

Member of DFG Network Digital Strategizing.

Ali Aslan Gümüşay

Principal Investigator: DFG Network “Grand Challenges & New Forms of Organizing”.

Ali Aslan Gümüsay

Jury member: Diamond Star (Handelsblatt-Tagung).

Thomas Schildhauer