Author:

Fischer, F. & Schildhauer, T.

Published in:

polis. Magazin für Urban Development

Year:

2013

Type:

Academic articles

Die Vernetzung und Lokalisierung von Menschen und Dingen erzeugt einen neuen Kontext für die Aushandlung, Sichtbarkeit und Antizipation alltäglichen Handelns in Städten. Der Mythos des Cyberspace, der strikt echte und virtuelle Gesellschaften trennte, wird abgelöst vom Konzept des „Hybrid Space“.

Download Publication Vernetzter Urbanismus. Von der Netz- zur Stadtentwicklungspolitik