Smart Energy in Deutschland: Wie Nutzerinnovationen die Energiewende voranbringen

Author: Große, M., Send, H. & Loitz, T.
Published in: Eine Studie des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft
Year: 2018
Type: Other publications

Die Studie „Smart Energy in Deutschland: Wie Nutzerinnovationen die Energiewende voranbringen“, durchgeführt vom Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft und co2online, beschreibt quantitativ die Nutzung und Akzeptanz von Smart-Energy-Technologien in Deutschland. Die Studie identifiziert insbesondere Menschen, die bereits Produkte und Lösungen im Bereich Smart Energy nutzen und erforscht deren Motive, Nutzungsverhalten und Probleme. Im zweiten Teil der Studie skizzieren wir das Potential von Nutzerinnovationen im Bereich Smart Energy und charakterisieren bereits aktive Nutzerinnovatoren. Die Ergebnisse beruhen auf einer Online-Befragung unter Energie-interessierten Menschen in Deutschland. Für die Auswertungen wurden 1.651 ausgefüllte Fragebögen berücksichtigt.

Visit publication https://www.hiig.de/smart-energy-studie
Download Publication Smart Energy in Deutschland: Wie Nutzerinnovationen die Energiewende voranbringen

Smart Energy in Deutschland: Wie Nutzerinnovationen die Energiewende voranbringen

Connected HIIG researchers

Matti Große

Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Daten, Akteure, Infrastrukturen

Hendrik Send, Prof. Dr.

Assoziierter Forscher: Innovation & Entrepreneurship


  • Open Access

Verbundene Projekte