Meme und Urheberrecht

Author: Maier, H.
Published in: GRUR-Prax, 2016(19), 397-398
Year: 2016
Type: Academic articles

Meme sind ein bisher wenig erforschtes Phänomen der Internetkultur, zu welchem noch kaum Rechtsprechung vorliegt. Die bildbasierten, viralen Witze werden online vielfach variiert und geteilt, wobei häufig angenommen wird, dass sie mit dem deutschen Urheberrecht in Konflikt stehen. Der Beitrag zeigt die Schwierigkeiten auf, das Massenphänomen Meme in urheberrechtliche Schranken einzupassen, legt aber auch dar, dass die Berücksichtigung europäischer Vorgaben zur Parodie Möglichkeiten bietet, um Meme als freie Benutzung einzuordnen.

Visit publication http://www.beck-shop.de/GRUR-Prax/productview.aspx?product=30753

Publication

Connected HIIG researchers

Henrike Maier, Dr.

Assoziierte Forscherin: Innovation & Entrepreneurship