Zum Inhalt springen

Presse und Medien

Als Pressestelle des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) verstehen wir uns als europäische Informationsplattform zur Digitalisierungsforschung und verfügen über ein breites dynamisches und diverses Netzwerk in der Internetcommunity.

Unsere Wissenschaftler*innen stehen Ihnen für Interviews, Hintergrundgespräche und wissenschaftliche Stellungnahmen zur Verfügung. Bei Anfragen helfen wir Ihnen, die richtigen Expert*innen an unserem Institut zu finden.

Anfragen

Für alle Presseanfragen erreichen Sie uns per E-Mail presse@hiig.de oder telefonisch unter +49 30 200 760 82.

Kontakt

Frederik Efferenn

Koordinator Wissenschaftskommunikation

Presseverteiler

Pressemitteilungen

Wie viel Digitalpolitik steckt in den Wahlprogrammen?

Von Gesundheitsapps über Homeoffice und Distanzunterricht bei Schulschließung: die Digitalisierungsstrategie der zukünftigen Regierung muss sitzen! Doch wie positionieren sich die Parteien in digitalpolitischen Fragen bei der Bundestagswahl 2021? Wie konkret sind ihre Vorstellungen und dringend nötige Visionen für eine neue Legislatur?

Read More

Digitale Souveränität in Afrika. Bundespräsident Steinmeier im Dialog mit Expert*innen aus 14 afrikanischen Ländern.

Am 24. Juni 2021 ist der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über eine Online-Live-Schaltung zu Gast beim Forschungssprint „Toward an African Narrative on Digital Sovereignty”.

Read More

Newsletter

Hier haben Sie die Möglichkeit sich für diverse Newsletter des Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft anzumelden. Einmal im Quartal verschicken wir unseren englischsprachigen Newsletter "HIIG Quarterly", welcher Ihnen einen Überblick über unsere Forschungsprojekte, Veröffentlichungen und Veranstaltungen gibt. Darüber hinaus können Sie sich für Erinnerungen an Veranstaltungen oder auch Informationen über anstehende Ausschreibungen in unsere Adressliste eintragen.