Zum Inhalt springen

Marcel Wrzesinski

Marcel Wrzesinski ist Open-Access-Officer am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft und wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Projekt „Nachhaltige Zeitschriftenfinanzierung durch konsortiale Unterstützungsstrukturen in kleinen und interdisziplinären Fachzusammenhängen“ (in Kooperation mit Knowledge Unlatched). Er erforscht und erprobt die Möglichkeiten konsortialer Finanzierung in Deutschland und entwickelt damit ein zentrales Ergebnis des DFG-Projektes „Innovatives Open Access im Bereich Small Sciences“ weiter.

Marcel studierte Philosophie, Geschlechterforschung, Europäische Ethnologie und Volkskunde in Bochum, Berlin und Münster. Vor seiner Zeit am HIIG betreute er als Fachredakteur die Open-Access-Aktivitäten am International Graduate Centre for the Study of Culture (Gießen) und war anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem BMBF-Projekt zur Open-Access-Transformation in der Geschlechterforschung (Berlin). Er unterrichtete an den Universitäten Gießen, Köln, Bochum, der Humboldt-Universität Berlin sowie der New School for Social Research (New York City).

Er ist Redakteur des „Open Gender Journal“, Co-Sprecher der Arbeitsgruppe „Open Digital Gender Studies“ der Fachgesellschaft Geschlechterstudien und berät diverse Forschungseinrichtungen zu Fragen von Open Access und Open Science. Dabei geht es ihm um die Professionalisierung, Absicherung und Vernetzung von Open Access in kleineren Fachzusammenhängen.

Marcel Wrzesinski | HIIG

Position

Open Access Officer: Digitale Gesellschaft

Andere Publikationen

Wrzesinski, M., Dubois, F., Katzenbach, C., Waidlein, N., & Tochtermann, K. (2020). Small but sustainable? Scholar-led journals and open access (conference poster), . Weitere Informationen

Bergmann, M., Ganz, K., Neufend, M., & Wrzesinski, M. (2019). Open access futures: time to push for scholar-led publishing. Digital society blog. Weitere Informationen

Wrzesinski, M., & Riechert, P. (2019). Innovative Open Access in Small Sciences (conference poster), . Weitere Informationen

Wrzesinski, M., & Riechert, P. (2019). Innovatives Open Access im Bereich Small Science (Konferenzposter), . Weitere Informationen

Ganz, K., & Wrzesinski, M. (2018). Open Gender Platform. Unterstützung für Open Access in der Geschlechterforschung. Bulletin Info / Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien / Humboldt-Universität zu Berlin (57), 13-16. Weitere Informationen

Ganz, K., & Wrzesinski, M. (2017). Open Access in der Geschlechterforschung: Open Gender Journal. Bulletin Info / Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien / Humboldt-Universität zu Berlin (54), 19-20. Weitere Informationen

Vorträge

Small but sustainable? Scholar-led journals and open access
OASPA 2020 Annual Conference on Open Access Scholarly Publishing. Open Access Scholarly Publishers Association. Open Access Scholarly Publishers Association, Online, Poland: 23.09.2020 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Nachhaltiges Open Access: Verlagsunabhängig, divers und gebührenfrei
Open Access Tage 2020. Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld. Online, Bielefeld, Germany: 16.09.2020 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski, Christian Katzenbach, Frédéric Dubois, Nicole Waidlein, Klaus Tochtermann

Open access in trans-/interdisciplinary contexts: "Internet Policy Review"
PKP 2019: REFLECTIONS AND DIRECTIONS. Public Knowledge Project. Universitat Autònoma de Barcelona, Barcelona, Spain: 21.11.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Open access in small sciences
OASPA 2019 Annual Conference on Open Access Scholarly Publishing. Open Access Scholarly Publishers Association. The Queen’s Hall, The Royal Danish Library, Copenhagen, Denmark: 25.09.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Panels

Postcolonial Open Access and Language Criticism: Who is writing for Whom and Who wants to be read by Whom?
Digital Humanities Institute - Beirut. Center for Arts and Humanities, American University Beirut, Beirut, Lebanon: 04.05.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Moderation von Workshops und Panels

Gebührenfreie Open-Access-Modelle: Update und Roadmap zu einer gemeinschaftlichen Finanzierung
Open Access Tage 2020. Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld. Online Konferenz, Online Konferenz, Germany: 17.09.2020 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski, Kathrin Ganz

Was darf Qualität kosten? Geschäftsmodelle für neue, nicht-APC-finanzierte Open-Access-Journals
Open Access Tage 2019. Leibniz Universität Hannover, TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften, Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek (GWLB). Leibniz Universität Hannover, Hannover, Germany: 02.10.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski, Kathrin Ganz

Open Access publizieren in den Ein­richtungen: Geschäfts­modelle, Forschungs­förderung und Publikationsberatung. FernUniversität Hagen, Hagen, Germany: 04.07.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Organisation von Veranstaltungen

Sustainable Open Access: Strategies for scholar-led publishing
From 29.09.2020 to 30.09.2020. Humboldt Institute for Internet and Society, Online, Germany. Co-Organised by: ZBW Leibniz Informationszentrum Wirtschaft (International) Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski, Patrick Riechert, Christian Katzenbach, Frédéric Dubois

(Bibliotheks-)Konsortien für gebührenfreies Open Access
05.05.2020. Humboldt Institute for Internet and Society, Online, Germany. Co-Organised by: Kathrin Ganz, Alexandra Jobmann, Anja Oberländer (International) Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Teilnahme als ExpertIn

Open Access und Fachgesellschaften Nationaler Open-Access-Kontaktpunkt. Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Göttingen, Germany: 04.11.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski

Sustainable non-APC OA publishing models (9th OpenAIRE workshop) OpenAIRE. CITEC's research building - University of Bielefeld Library, Bielefeld, Germany: 26.02.2019 Weitere Informationen

Marcel Wrzesinski