Partizipationsstudie 2014 veröffentlicht

Das Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft veröffentlicht die ‚Partizipationsstudie 2014: Online mitmachen und entscheiden‘. Die empirischen Ergebnisse liefern einen Beitrag dazu, inwiefern die Potentiale von Internetanwendungen in unserer heutigen Gesellschaft auch realisiert werden. Untersucht wurden Beteiligungsformen im Internet in zwei ausgewählten Feldern: Politik und Wirtschaft.

Digitaler Salon SPEZIAL Diskutieren Sie vorab auf Publixphere

Auf der Plattform publixphere.de hat die Diskussion über die Wirkmacht von Online-Partizipationsmöglichkeiten bereits begonnen. Passend zum Thema unseres nächsten Digitalen Salons können Sie sich auf publixphere.de selbst in die Debatte einbringen. Die spannendsten Forumsbeiträgen werden im #DigSal aufgegriffen.

Factory Opening mit HIIG Beteiligung

Wenn am 11. Juni die „Factory“, der Campus für Gründer und Erfinder, eröffnet wird, ist auch das HIIG beteiligt. Von 12.00 – 18.00 Uhr bieten die Doktoranden der „Startup Clinics“ Live-Sessions im Liegestuhl am Marktstand auf der StartUp-Messe. Ab 19.50 Uhr ist HIIG-Direktorin Jeanette Hofmann Gast der Diskussionsrunde „Mapping the Digital Future“.

Digitaler Salon ‚Spezial‘: Anmeldung gestartet

Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2014 – Die digitale Gesellschaft laden wir zum ersten Digitalen Salon ‚Spezial‘. Wir diskutieren im Umweltforum Friedrichshain am 25. Juni zum Thema „Online Partizipation. Von Machern, Mitläufern und Motivierten“. Melden Sie sich an, die Veranstaltung ist kostenfrei.