Studentische/n Mitarbeiter/in im Bereich Office-Management und Webredaktion

Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

Studentische/n Mitarbeiter/in
im Bereich Office-Management und Webredaktion

Du arbeitest eigenverantwortlich, aber im engen Austausch mit dem Managementteam des HIIG. Im Wissenschaftsmanagement, insbesondere in der Koordination unseres internationalen Forscherteams sowie bei der Pflege unserer Institutswebseite benötigen wir deine Unterstützung. Der zeitliche Umfang liegt bei 60 Stunden pro Monat, die Arbeitszeiten werden individuell nach Absprache festgelegt.

Was Deine Aufgaben sind:

Du unterstützt uns tatkräftig beim Office- und Personalmanagement sowie Webredaktion, insbesondere bei:

  • der Koordination von Ausschreibungsprozessen und Bewerbungsverfahren über die HIIG Webseite
  • der Unterstützung des Onboardings neuer Fellows und Doktoranden – du bist der erste Kontakt und stellst unsere neuen Mitarbeiter der digitalen Welt vor! insbes. auch durch die Pflege der Personal-Webseiten
  • der Koordinierung und Betreuung von internationalen Gästen sowie dem Fellowprogramm
  • der allgemeinen Büroorganisation, v.a. unterstützt du uns bei der Durchführung von Veranstaltungen in unserem Haus, Du übernimmst vorbereitende Arbeiten für die Buchhaltung und hilfst uns, was unsere stetig wachsende Bibliothek betrifft – du bringst eine Ordnung rein und suchst in Abstimmung mit den Wissenschaftlern vor Ort nach den besten, neuen Bestellungen zu allen Themen des Instituts

Was Du mitbringen solltest:

  • Eine Immatrikulation an einer deutschen Hochschule im Bachelor oder Master
  • Eine selbstständige, genaue und engagierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsstärke
  • Nachweisliche Erfahrung mit Content Management Systemen (etwa WordPress) sind erforderlich
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich
  • Ein gutes Gespür für diplomatische, interkulturelle Kommunikation
  • Erste Erfahrungen im Personalbereich (Rekrutierung) sind wünschenswert

Was wir Dir anbieten:

  • Es erwartet Dich ein sehr dynamisches, offenes und hochmotiviertes Team in einem zukunftsweisenden Institut mitten in Berlin.
  • Du erhältst Einblicke in das Wissenschaftsmanagement und insbesondere den HR-Aktivitäten eines internationalen Forschungsinstituts und in aktuelle Themen im Bereich Internet und Gesellschaft.
  • Du findest bei uns ein Netzwerk zwischen Forschung, angewandter Wissenschaft, innovativen Projekten und eine italienische Kaffeemaschine, die ihresgleichen sucht.
  • Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, die Möglichkeit, eigene Ideen und Konzepte einzubringen und umzusetzen sowie neue Kontakte zu knüpfen.
  • Die Vergütung richtet sich nach dem Berliner Tarifvertrag für studentische Beschäftigte (TV Stud II).

Bitte reiche Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und ggf. Zeugnissen / Referenzen u.ä. über unser Onlineformular ein. Die Sichtung der Bewerbungen beginnt ab dem 18. September 2017. Die Ausschreibung bleibt offen, bis ein/e geeignete/r Bewerber/in gefunden ist. Inhaltliche Fragen zur Stelle kannst Du gern an Carina Breschke (carina.breschke|a|hiig.de) richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.