KlimaStadt

digital macht stadt – KlimaStadt

digital macht stadt – KlimaStadt
Mittwoch, 20.11.2019 | 19:00 Uhr | Einlass ab 18:30 Uhr
HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

 

Digitale Technologien werden oft als Lösung für die Herausforderungen der Zukunft betrachtet, so auch im Bereich des Klimawandels. Die “smarte” Stadt soll dabei helfen den Klimawandel zu bekämpfen. Vernetzte Mobilität soll die CO2 Emissionen senken und digitale Tools die Klimaresilienz von Städten verbessern. Doch kann die Digitalisierung tatsächlich Lösungen für eine klimaneutrale und klimaresiliente Stadt liefern? Oder verbrauchen die Serverfarmen am Ende mehr Energie als durch digitale Anwendungen eingespart wird? 

Welche Technologien und Tools können einen wirklichen Beitrag zur Klimaresilienz und Klimaadaption in Städten liefern? Wie verändert sich der Stadtraum durch vernetzte Klimadaten?  Und wozu dienen offene Daten und Sensornetzwerke jenseits von Partizipation und Sensibilisierung? Kann Technologie einen Beitrag zur Klimagerechtigkeit liefern, oder profitieren am Ende doch nur Großstädte in westlichen Industrienationen?

 

Der Moderator Benjamin Knödler (der Freitag) diskutiert u.a. mit:

 

Die Veranstaltung Klima Stadt beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Frage wie digitale Technologien zur Klimaanpassung beitragen können. Sie ist Teil der Reihe digital macht stadt, die als Kooperationsprojekt des Hybrid Space Lab und des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft (HIIG) die aktuellen Entwicklungen an der Schnittstelle von Städten und digitaler Technologie untersucht.

Anmeldung

Anmeldung

Eine Anmeldung ist für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Veranstaltungsdatum

20. Nov 2019 | 19:00 – 21:00 ical | gcal

 

Ort

Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Kontakt

Christian Grauvogel

Veranstaltungen und Wissenstransfer

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unsere Newsletter an. So erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.

Zukünftige Veranstaltungen

Über das HIIG

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.

Schon unseren Podcast entdeckt?

Hören Sie den Wissenschaftspodcast Exploring digital spheres auf hiig.de, iTunes und Spotify.