Open Journal Club mit Julian Oliver

Am 3. Juli ist Julian Oliver zu Gast im Journal Club am HIIG.

Julian Oliver ist Critical Engineer und Künstler. Seine Projekte wie zum Beispiel The Transparency Grande, Border Bumping oder Newstweek (Golden Nica @Prix Ars Electronica 2011) bieten eine kritische Perspektive auf die Wechselwirkungen zwischen Technologie und Gesellschaft.
Am Mittwoch, 3. Juli 2013, gibt Julian Oliver im Kontext von Critical Engineering einen Einblick in seine Projekte.

Der Journal Club ist eine wöchentlich stattfindende Veranstaltung bei der DoktorandInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen am HIIG gemeinsam interessante Publikationen diskutieren.
Am Mittwoch öffnen wir unsere Türen für ein breiteres Publikum– ihr seid herzlich eingeladen dabei zu sein!

Die Vortrag und die anschließende Diskussion finden auf Englisch statt.

Veranstaltungsdatum

3. Jul 2013 | 17:00 – 18:00 ical | gcal

 

Ort

Ehemalige Institutsräume des HIIG | Raum E27,  Bebelplatz 1,  10117 Berlin

Kontakt

Larissa Wunderlich

Visual Communication

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unsere Newsletter an. So erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.

Zukünftige Veranstaltungen

Über das HIIG

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.

Schon unseren Podcast entdeckt?

Hören Sie den Wissenschaftspodcast Exploring digital spheres auf hiig.de, iTunes und Spotify.