Zum Inhalt springen
Girlsday

Girls’ Day – Die Wissenschaft in Mädchenhänden

Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) lädt in Zusammenarbeit mit der Hacker-School 20 Mädchen zum diesjährigen Girls’ Day an das HIIG ein, um einen Einblick in die Arbeit eines Forschungsinstituts zu erhalten.

 

Girls’ Day am HIIG
Making Sense of the Future – Die Wissenschaft in Mädchenhänden
27. April 2023 | HIIG  | 9:00 – 13:30 Uhr
Französische Straße 9, 10117 Berlin

 

Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie wir in einer digitalisierten Welt zusammenleben wollen? Wie sieht eine gleichberechtigte Zukunft für alle aus und wie können wir Einfluss auf die Digitalisierung nehmen? Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigen sich unsere Wissenschaftler*innen und möchten euch die Möglichkeit geben, unser Forschungsinstitut einmal aus der Nähe kennenzulernen. Daher laden wir euch herzlich dazu ein, am diesjährigen Girls’ Day teilzunehmen. Wir freuen uns auf einen spannenden Vormittag mit euch!

Teilnahme

Voraussetzung ist ein Alter der Teilnehmerinnen von 11-18 Jahren. Wir stellen allen Teilnehmerinnen für den Programmierteil des Kurses einen Laptop zur Verfügung. Alles Wichtige erfährst du in einer Infomail ein paar Tage vor der Session.

Im Rahmen des Girls’ Day ist dieses Angebot kostenlos. Anmeldungen sind über diesen Link möglich.

Bei weiteren Fragen können Sie sich/ ihr euch gerne bei Sarah Spitz melden: sarah.spitz@hiig.de.

Kooperationspartner:

Datum der Veranstaltung

27.04.2023 | 9.00 am – 1.00 pm ical | gcal
 

Standort

Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Kontakt

Sonja Köhne

Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft

Zukünftige Veranstaltungen

MAKING SENSE OF THE DIGITAL SOCIETY

Diese exklusive Vorlesungsreihe entwickelt eine europäische Perspektive zu den aktuellen Transformationsprozessen innerhalb unserer Gesellschaft.

DIGITALER SALON

Einmal im Monat laden wir ausgewählte Gäste ein, um gemeinsam mit dem Publikum über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft zu sprechen.

NEWSLETTER

Erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.