Zum Inhalt springen
Bitcoin accepted here sign

Digitaler Salon: Million Bitcoin Baby!

Million Bitcoin Baby! Blockchain statt Banken und Bitcoins statt Münzen? Wird das Internet zum Geldspeicher von morgen und ein Fintech zur neuen Sparkasse? Und wer reguliert die eigentlich?

Im Café per App bezahlen, Schulden zwischen Freunden mit einem Klick begleichen. Unsere Scheine und Münzen scheinen sich bald komplett in Bits und Bytes aufzulösen. Länder wie Kenia oder Schweden schreiten hier bereits weit voran. Wird das Portemonnaie ein Fall fürs Museum? Das große Versprechen der digitalisierten Finanzwelt ist, individuelle Finanzprodukte leichter und schneller in Anspruch nehmen zu können. Doch wie gestalten wir das neue Zahlungssystem? Wenn immer mehr Menschen zu Kryptowährungen greifen, könnte die Blockchain-Technologie die Bankenwelt transformieren. Dies würde mehr Transparenz für die VerbraucherInnen bedeuten. Wie steht es jedoch um die Sicherheit unserer Daten, wenn das Internet zum Geldspeicher von morgen und ein Fintech zur neuen Sparkasse wird? Und wer reguliert die eigentlich? Am Ende stellt sich die Frage: Wollen wir überhaupt eine bargeldlose Welt?

Digitaler Salon – Million Bitcoin Baby!
29.03.2017 | 19.00 Uhr | HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

Katja Weber von DRadio Wissen diskutierte mit:

  • Katarina Adam (Hochschuldozentin, HTW Berlin)
  • Meinhard Benn (Gründer, SatoshiPay)
  • Susanne Krehl (Leitung Marketing/PR, Barzahlen.de)
  • Frank-Christian Pauli (Finanzexperte, Verbraucherzentrale Bundesverband)

Die Einführung gab Julian Hölzel, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich globaler Konstitutionalismus und das Internet am HIIG.

Der Digitale Salon öffnet ab 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie hier.

Photo: CC BY-NC 2.0 – thelastminute/flickr

Veranstaltungsdatum

29.03.2017 | 19:00 – 20:30 ical | gcal
 

Ort

Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Kontakt

Katrin Werner

Coordinator for Science Communication and Fundraising

Event Newsletter

Melden Sie sich für unsere Newsletter an. So erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.

Unsere Veranstaltungsreihen

Redenreihe: Making sense of the digital society

Diese exklusive Vorlesungsreihe entwickelt eine europäische Perspektive zu den aktuellen Transformationsprozessen innerhalb unserer Gesellschaft.

Digitaler Salon

Einmal im Monat erörtern wir bei uns im Hause die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Deshalb laden wir ausgewählten Gästen dazu ein, in den Dialog mit dem Publikum zu treten.

Schon unseren Podcast entdeckt?

Hören Sie den Wissenschaftspodcast Exploring digital spheres auf hiig.de, iTunes und Spotify.

Unser Forschungsansatz

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.