Unsplash

Digitaler Salon: Hashtag e.V.

Engagement findet heute auch online statt – mit Hashtags und Posts macht es sich bemerkbar und einzelne Bewegungen breiten sich mit rasanter Geschwindigkeit teils über den ganzen Globus aus.

 

Digitaler Salon – Hashtag e.V.
Donnerstag, 29.08.2019 | 19.00 Uhr | HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

 

Die #Fridaysforfuture-Bewegung, #ichbinhier oder Jugend hackt zeigen aktuell, wie die Neuauflage des Engagements aussieht. Online-Petitionen und soziale Medien eröffnen neue Möglichkeiten und scheinen Barrieren zu vermindern. Wird die junge Generation mit ihren Meinungen und ihrem Aufbegehren gesehen und von politischen Akteuren ernst genommen? Woher kommt eigentlich die Motivation der digital Engagierten? Was unterscheidet sie von den Generationen vor ihnen sowie von etablierten Formen des Engagements? 

 

Die Moderatorin Katja Weber (radioeins, Deutschlandfunk Nova) diskutierte u.a. mit:

Die Einführung in das Thema übernahm Julia Tiemann-Kollipost, Referentin der Geschäftsstelle Dritter Engagementbericht.

 


Der Digitale Salon öffnet um 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie hier.

Für den Digitalen Salon ist keine Registrierung erforderlich.

Veranstaltungsdatum

29. Aug 2019 | 18:30 – 21:00 ical | gcal

 

Ort

Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Kontakt

Christian Grauvogel

Veranstaltungen und Wissenstransfer

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unsere Newsletter an. So erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.

Zukünftige Veranstaltungen

Über das HIIG

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.

Schon unseren Podcast entdeckt?

Hören Sie den Wissenschaftspodcast Exploring digital spheres auf hiig.de, iTunes und Spotify.