Zum Inhalt springen
punk_16x9

Digitaler Salon: Für immer Punk!

Für immer Punk! Szenebewegung oder nostalgischer Glaube? Wie sieht sich die Jugend in Zeiten des Netzes?

Alles Spießer? Gibt es denn heute gar keine richtigen Rebellen mehr? Schaut man auf die Klickzahlen von beliebten YouTube-Kanälen könnte man glauben, die Jugend treibe sich wo anders gar nicht mehr rum. Sind Teenie-Stars auf Youtube also beliebter geworden als Rockidolen live on stage? Schon vor einigen Jahren war das TV-Programm von vorgestern und ein Leben ohne Smartphone für die jüngere Generation nicht mehr wegzudenken. Doch hat sich YouTube weiterentwickelt und entdecken junge Menschen auch dessen politische Seite? Wir wollen die Jugend in Zeiten des Netzes zu Wort kommen lassen und fragen: Wo sind die Punks im Netz zwischen Bibi, LeFloid und Datteltätern?

DIGITALER SALON | Für immer Punk!
29.06.2016 | 19.00 Uhr | HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

Katja Weber von DRadio Wissen diskutierte mit

Der Digitale Salon öffnet ab 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie unter www.hiig.de/DigSal.

footer

Veranstaltungsdatum

29.06.2016 | 19:00 – 20:30 ical | gcal
 

Ort

Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Kontakt

Florian Lüdtke

Ehem. Koordinator Wissenschaftskommunikation

Event Newsletter

Melden Sie sich für unsere Newsletter an. So erfahren Sie als Erstes über neue Events und spannende Forschungsergebnisse.

Unsere Veranstaltungsreihen

Redenreihe: Making sense of the digital society

Diese exklusive Vorlesungsreihe entwickelt eine europäische Perspektive zu den aktuellen Transformationsprozessen innerhalb unserer Gesellschaft.

Digitaler Salon

Einmal im Monat erörtern wir bei uns im Hause die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Deshalb laden wir ausgewählten Gästen dazu ein, in den Dialog mit dem Publikum zu treten.

Schon unseren Podcast entdeckt?

Hören Sie den Wissenschaftspodcast Exploring digital spheres auf hiig.de, iTunes und Spotify.

Unser Forschungsansatz

Das HIIG erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen.