nathan-dumlao-572049-unsplash Cropped

Early Stage Researchers Colloquium 2013

Am 21. November veranstalten wir zum zweiten mal unser jährliches Kolloquium, das Berlin Early Stage Researchers Colloquium on Internet and Society 2013, und laden dazu herzlich ein. Der Tag wird ein buntes Programm aus einer spannenden Keynote, acht verschiedenen Themensessions und einem geselligen gemeinsamen Abend zum kennenlernen und networken. Gestaltet wurden die Sessions durch Ideen und Forschungsschwerpunkte der Instituts-Doktoranden, wodurch sehr unterschiedliche Themen auf der Agenda stehen und hoffentlich viele spannende Diskussionen ermöglicht werden. Nachwuchswissenschaftler/innen aller Disziplinen werden dabei ihre Forschungsperspektive präsentieren.

Programm

09:00 – 09:30Registrierung
09:30 – 10:30Begrüßung and Keynote
11:00 – 12:30Parallele Sessions (1)
A: Open Science and Open Hardware
B: Censorship and chilling effects: How does the law determine online behaviour?
13:30 – 15:00Parallele Sessions (2)
A: Entrepreneurship: What are the hindering and promoting factors of Internet-enabled entrepreneurship?
B: Slacktivism, activism and protest online. Does the Internet have what it takes to be political?
15:30 – 17:00Parallele Sessions (3)
A: Internet-enabled innovation: New forms of corporate goods, communication and interactions
B: From net neutrality to governance: Points of entry to understanding present-day problems with Internet infrastructure
17:30 – 18:30Abschließende Session // Poster Preisverleihung

Das vollständige Programm inkl. Referenten und Abstracts (englisch) finden Sie hier.

Dokumentation des Colloquiums

Stefan Stumpp und Hannfried Leisterer, beide Mitglieder unseres Doktorandenkollegs, schildern ihre Eindrücke des Collquiums auf unserem Blog und im Colloquium Wrap Up (englisch).

Stefan StumppInnovationseinblicke in das Early Stage Researchers Colloquium 2013
zu den Sessions
Open Science and Open Hardware
Entrepreneurship: What are the hindering and promoting factors of Internet-enabled entrepreneurship?
Internet-enabled innovation: New forms of corporate goods, communication and interactions
Hannfried LeistererEindrücke vom Early Stage Researchers Colloquium 2013
zur Keynote und zu den Sessions
Censorship and chilling effects: How does the law determine online behaviour?
Slacktivism, activism and protest online. Does the Internet have what it takes to be political?
From net neutrality to governance: Points of entry to understanding present-day problems with Internet infrastructure

Veranstaltungsort

Friedrich Ebert Foundation, Forum Berlin
Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin, Germany

Weitere Veranstaltungen

Im Kontext des Early Stage Researchers Colloquium finden Workshops zu Chancen und Risiken der gesellschaftlichen Partizipation und ein Treffen der Mitglieder des Netzwerkes statt – eine Bandbreite, die inspirierende und zielführende Diskurse verspricht, über Disziplinen und Institutionen hinweg.

Veranstaltungsdatum

21. Nov 2013 | 9:00 – 18:30 ical | gcal

 

Ort

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.,  Hiroshimastraße 17 ,  10785 Berlin

Kontakt

Larissa Wunderlich

Visual Communication

Zukünftige Veranstaltungen