Jörg Pohle

Jörg Pohle studied Law, Political Science, and Computer Science with an diploma thesis on security of voting computers and the corresponding security discourse. His PhD project at Humboldt University concerns history and theory of data protection and implications on the design of ICT systems.

Jörg Pohle Datenschutz

Position

Researcher: Global Constitutionalism and the Internet

 

Kontakt

joerg.pohle@hiig.de
T. +49(0)30 2091-7283

Relevant Publications
Conference contributions and other activities
Relevant Publications

Journal Publications and Conference Proceedings:

Pohle, J. (2018). Zur Zeitdimension der Schutzziele. DuD – Datenschutz und Datensicherheit, 42(1), 19-22. Publication details

Pohle, J. (2016). Transparenz und Berechenbarkeit vs. Autonomie- und Kontrollverlust: Die Industrialisierung der gesellschaftlichen Informationsverarbeitung und ihre Folgen. Mediale Kontrolle unter Beobachtung, 5(1). Publication details

Pohle, J. (2016). PERSONAL DATA NOT FOUND: Personenbezogene Entscheidungen als überfällige Neuausrichtung im Datenschutz. Datenschutz Nachrichten, 39(1), 14-19. Publication details

Pohle, J. (2015). Das Scheitern von Datenschutz by Design: Eine kurze Geschichte des Versagens. FIfF-Kommunikation, 32(2), 41-44. Publication details

Pohle, J. (2015). Zweckbindung revisited. DANA – Datenschutznachrichten, 38(3), 141-145. Publication details

Knaut, A. & Pohle, J. (2015). Die dunkle Seite der Macht. LOG IN(180), 28-35. Publication details

Pohle, J. (2012). Social Networks, Functional Differentiation of Society, and Data Protection. arXiv, 1206.3027. Publication details

Book contributions and chapters:

Pohle, J. (2016). Die kategoriale Trennung zwischen ‘öffentlich’ und ‘privat’ ist durch die Digitalisierung aller Lebensbereiche überholt: Über einen bislang ignorierten Paradigmenwechsel in der Datenschutzdebatte. In Plöse, M., Fritsche, T., Kuhn, M., & Lüders, S. (Eds.), Worüber reden wir eigentlich? – Festgabe für Rosemarie Will (pp. 612-625). Berlin: Humanistische Union. Publication details

Pohle, J. (2014). Die immer noch aktuellen Grundfragen des Datenschutzes. In Garstka, H., Coy, W. (Eds.), Wovon – für wen – wozu. Systemdenken wider die Diktatur der Daten. Wilhelm Steinmüller zum Gedächtnis. (pp. 45-58). Berlin: Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, Humboldt-Universität zu Berlin. Publication details

Pohle, J. (2014). Kausalitäten, Korrelationen und Datenschutzrecht. In Pohle, J., & Knaut, A. (Eds.), Fundationes I: Geschichte und Theorie des Datenschutzes (pp. 85-105). Münster: Verlag Monsenstein und Vannerdat. Publication details

Books:

Pohle, J. & Knaut, A. (2014). Fundationes I: Geschichte und Theorie des Datenschutzes. Münster: Verlag Monsenstein und Vannerdat. Publication details

Other publications:

Dähn, M.-C., Eichenhofer, J., & Pohle, J. (2018). Bewährungsproben für das Datenschutzrecht, . . Publication details

Pohle, J. (2017). Bericht vom III. Interdisziplinären Workshop „Privacy, Datenschutz & Surveillance“ am 09.12.2016 in Berlin, . HIIG Blog. Publication details

Pohle, J., Dähn, M.-C., & Eichenhofer, J. (2017). Privacy, Datenschutz & Surveillance – Die umstrittene Einwilligung, . HIIG Blog. Publication details

Pohle, J. (2017). Der Einsatz von Staatstrojanern und die IT-Sicherheit, . HIIG Blog. Publication details

Pohle, J. (2016). Bericht vom II. Interdisziplinären Workshop “Privacy, Datenschutz & Surveillance” am 30.06.2016 in Berlin, . HIIG Blog. Publication details

Pohle, J. (2015). Transparenz und Berechenbarkeit: Die Industrialisierung der gesellschaftlichen Informationsverarbeitung und ihre Folgen, Workshop paper for a workshop on "Privatheit und Quantifizierbarkeit", Passau, Februar 26, 2015. Publication details

Eichenhofer, J. & Pohle, J. (2015). Bericht vom interdisziplinären Workshop “Privacy, Datenschutz & Surveillance” am 4.12.2015 in Berlin, . HIIG Blog. Publication details

Pohle, J. (2013). Operational Privacy for Cloud Services, Internet-Draft for the workshop "Cloud Computing and EU Draft GDPR"-Workshop. Publication details

Conference contributions and other activities

Coming soon