Skip to content

Open Access, aber nicht umsonst: Robuste Finanzierung für wissenschaftliches Publizieren

Author: Wrzesinski, M.
Published in: Digital Society Blog
Year: 2021
Type: Other publications
DOI: 10.5281/zenodo.4558790

Open Access publizieren kostet Geld. Aber wenn die Leser*innen nicht zahlen, wer dann? Gemeinschaftliche Modelle des Publizierens und Finanzierens bieten Antworten und geben zugleich Anhaltspunkte für einen wichtigen Wertekanon wissenschaftlichen Austausches. Mehrere Forschungsprojekte setzen hier an und erarbeiten praktische Lösungen.

Visit publication

Publication

Connected HIIG researchers

Marcel Wrzesinski

Open Access Officer and project lead "Scholar-led Plus"


  • Open Access

Related projects