Skip to content

„Eine juristische Disziplin der Zukunft“ – An der Schnittstelle von Recht und Informatik

Author: Pohle, J.
Published in: J. Pohle, & K. Lenk (Eds.), Der Weg in die „Digitalisierung“ der Gesellschaft. Was können wir aus der Geschichte der Informatik lernen? (pp. 263–294). Weimar bei Marburg: Metropolis.
Year: 2021
Type: Book contributions and chapters

Im derzeitigen Hype um Legal Tech wird leicht vergessen oder verdrängt, dass es sich dabei nur die jüngste in einer langen Reihe von Formen der Zusammenarbeit zwischen Rechtswissenschaft und Informatik bzw. Informationswissenschaften handelt. Der Beitrag beleuchtet die lange Geschichte der Forschung an der Schnittstelle von Recht und Informatik mit einem Schwerpunkt auf der deutschsprachigen Rechtsinformatik, um einige der wesentlichen Paradigmen, Einsichten und Erkenntnisse aus mehr als sieben Jahrzehnten zu identifizieren, die auch heute noch bei der Beschreibung, Erklärung und Gestaltung der Wechselbeziehung zwischen Recht und automatisierter Informationsverarbeitung, also den Bedingungen, Anwendungen und Auswirkungen des Einsatzes von Computern in Recht und Gesellschaft, helfen können.

Visit publication

Publication

Connected HIIG researchers

Jörg Pohle, Dr.

Head of Research Programme: Actors, Data and Infrastructures


  • Transdisciplinary