Unsplash

Digitaler Salon: Rechts ist der Hashtag

Once a month, we publicly discuss the impact of digitisation on society at Digitaler Salon. We invite special guests, engage in a dialogue with the audience and the Twitter community and broadcast it on YouTube. In November, we will talk about far right actors and the WWW. Why are they this successful in instrumentalizing the mechanism of social networks? How do they mobilize? And most importantly: How can we reclaim digital spaces. Below you will find more detailed information in German.

 

Ob Identitäre, Pegida oder rechte Splittergruppen: Rechte PopulistInnen und Bewegungen bedienen die Mechanismen sozialer Netzwerke sehr erfolgreich. Wie genau mobilisiert das rechte Netz? Und: Wie hält man dagegen?

 

Digitaler Salon – Rechts ist der Hashtag

27.11.2019 | 19.00 Uhr | HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

 

Die Moderatorin Katja Weber (radioeins, Deutschlandfunk Nova) diskutiert mit spannenden Gästen zum Rechte Bewegungen im Netz. Die Gäste werden bald bekanntgegeben.

 

Der Digitale Salon öffnet ab 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie hier. Für den Digitalen Salon ist keine Registrierung erforderlich.

Event date

27 Nov 2019 | 6.30 pm – 9.00 pm ical | gcal

 

Location

Humboldt Institute for Internet and Society,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Contact

Christian Grauvogel

Events and Knowledge Transfer

Stay tuned for more events

Sign up for our newsletters and be the first to learn about new events and exciting research results.

Upcoming

About HIIG

The HIIG researches the development of the internet from a societal perspective with the aim to better understand the digitalisation of all spheres of life.

Discovered our podcast yet?

Find our science podcast Exploring digital spheres on hiig.de, iTunes and Spotify.