Am warmen Polar

Digitaler Salon: Am warmen Polar

Once a month we publicly discuss the impact of digitalisation on the society. Therefore we invite special guests, engage in a dialogue with the audience and the Twitter-community and finally broadcast it in cooperation with the German broadcasting agency DRadio Wissen. The upcoming #DigSal discusses new ways to connect data and use more tools through which we can represent and experience the past differently – in a digital age. Below you can find more detailed information in German. This month we discuss the role of the internet in environmental activism.

 

Am warmen Polar. Ich möchte kein Eisbär sein. Was war noch mal Klimawandel und wer rettet die Wale im Internet?

Aktivistinnen und Wissenschaftler ermahnen zur aktiven Rettung unseres Planeten. Die Polkappen schmelzen, Wälder schwinden und Inselvölker müssen migrieren. Jedoch scheint in vielen Köpfen eine Wende stattgefunden zu haben: Naturschutz und Reduzierung des CO2-Ausstoßes sind schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr und weitab von Recyclingpapier entwickeln sich digitale Ideen. Doch wen oder was retten Umwelt-Apps, Geo-Wikis, Online-Spiele und andere digitale Initiativen? Und wie nutzen Vordenker das Internet, um Klima rettende Ideen zu entwickeln? Ist das Internet nur ein anderes Medium für den Klimaschutz oder tatsächlich die letzte Chance für Eisbären und Wale?

DIGITALER SALON | Am warmen Polar
27.07.2016 | 19.00 Uhr | HIIG | Französische Straße 9 | 10117 Berlin

Katja Weber von DRadio Wissen diskutiert u.a. mit:

Der Digitale Salon öffnet ab 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal #AmWarmenPolar. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie unter www.hiig.de/DigSal.

footer

 27.07.2016 | 19:00 - 20:30 ical | gcal

 Humboldt Institute for Internet and Society,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Contact

Florian Lüdtke

Koordinator Wissenschaftskommunikation

Upcoming