Data journalism and data analysis of social networks

Please note: This workshop is not a public event but on invitation only. This data journalism workshop is organised by Alexander von Humboldt Institute for Internet and Society (HIIG) in cooperation with the Berliner Zeitung. 

Das HIIG organisiert einen Workshop zwischen dem Team des Networks of Outrage Projekts und der Redaktion der Berliner Zeitung zu Datenjournalismus und Datenauswertung sozialer Netzwerke. Ziel des Workshops ist der Austausch zwischen wissenschaftlicher und journalistischer Herangehensweise an Datenauswertung mit Fokus auf Social Media-Daten. Der Workshop ist ein Wissenstransfer des Network of Outrage Projektes, in dem WissenschaftlerInnen und JournalistInnen in Kooperation Social Media-Daten ausgewerteten und datenjournalistische veröffentlicht haben.

Datenjournalismus und Datenauswertung sozialer Netzwerke
organisiert vom Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
3. November 2017 | HIIG | Französische Str. 9

Network of Outrage

Im Zuge des Forschungsprojektes Networks of Outrage untersuchten HIIG-Forscher öffentliche Online-Netzwerke rechtspopulistischer Bewegungen wie PEGIDA und die Identitären. Während die Gruppierungen sich in vielen Aspekten unterscheiden, so teilen sie ähnliche Bottom-up-Strategien in ihrer Online-Kommunikation. Dieses Projekt zielt darauf ab, jene öffentlichen Online-Netzwerke und europäischen Verbindungen zu ergründen, die diese Empörungsbewegungen charakterisieren.

Datenjournalismus-Beispiel aus Der Standard

Datenjournalismus-Beispiel aus Der Standard (http://derstandard.at/2000037622930/Das-Gegenteil-von-Luegenpresse)

Im Fokus stand die Analyse der öffentliche Kommunikation im Internet und speziell in sozialen Medien dieser Gruppen. Darüber hinaus wurden die Ergebnisse durch interaktive Netzwerke, Karten und Geschichten online, in der Zeitung und in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Die enge Zusammenarbeit mit der österreichischen Tageszeitung Der Standard ermöglichte den nachhaltigen gegenseitigen Wissenstransfer.

Leitung des Workshops:

 

Event date

3 Nov 2017 ical | gcal

 

Location

Humboldt Institute for Internet and Society,  Französische Straße 9,  10117 Berlin

Contact

Cornelius Puschmann, Dr.

Associated Researcher: The evolving digital society

Stay tuned for more events

Sign up for our newsletters and be the first to learn about new events and exciting research results.

Upcoming

About HIIG

The HIIG researches the development of the internet from a societal perspective with the aim to better understand the digitalisation of all spheres of life.

Discovered our podcast yet?

Find our science podcast Exploring digital spheres on hiig.de, iTunes and Spotify.