Elias Koch

Elias Koch studiert Sozialwissenschaften im Bachelor an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dort befasst er sich schwerpunktmäßig mit der Betrachtung von politischer (Parteien-)Kommunikation im Kontext der sich wandelnden Strukturen   digitaler Gesellschaften.

Am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft ist er als Studentischer Mitarbeiter im Rahmen des Forschungsprogramms “Wissen & Gesellschaft” am Projekt “IMPaQT” tätig. Zudem ist er Mitglied des Editorial Teams von “Elephant in the Lab”.

Vor seiner Zeit am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft war er zunächst als Praktikant und später als Studentischer Mitarbeiter in einem Abgeordnetenbüro des Deutschen Bundestages sowie in einem Branchenverband für nachhaltige Mobilitätslösungen beschäftigt. Parallel zu seiner Tätigkeit am Institut absolvierte er ein Praktikum im Referat für Politik- und Parteienforschung einer parteinahen Stiftung.

Koch Elias_HIIG

Position

Studentischer Mitarbeiter: Wissen & Gesellschaft

Andere Publikationen

Schmidt, M., Fecher, B., Kobsda, C. & Koch, E. (2020). Open Access in Near Time. Elephant in the Lab, 01.04.2020. Weitere Informationen

Moderation von Workshops und Panels

We, the Internet - Global Citizens’ and Stakeholders’ Dialogue. Misson Publique. Mission Publique, Berlin, Germany: 05.06.2020 Weitere Informationen

Elias Koch