Zum Inhalt springen

Diego Cerqueira

Diego Cerqueira ist Software-Ingenieur und Bundeskanzler-Stipendiat. Er arbeitet an seinem Projekt am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) in Berlin, Deutschland.

Seine Forschung wird von der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH-Stiftung, Bundeskanzler-Stipendium) gefördert. Seine Fachgebiete sind Datenschutz und Privatsphäre, wobei er aus der Perspektive des Software-Engineerings untersucht, wie neue Vorschriften umgesetzt und in den Softwareentwicklungszyklus integriert werden.

Von 2021 bis 2023 arbeitete er als Senior Project Analyst und Rechercher bei Ceweb.br | NIC.br, der Exekutive des Brazilian Internet Steering Committee (CGI.br), mit Schwerpunkt auf Datenschutz, Daten, Internet und künstliche Intelligenz. Von 2016 bis 2021 war er Forscher und technischer Leiter bei ITS Rio, wo er an der Entwicklung verschiedener zivilgesellschaftlicher Technologien wie Mudamos+, Pegabot und LGPDJus beteiligt war. Derzeit absolviert er einen Master in System- und Computertechnik (PESC/COPPE) an der UFRJ und ist Vorstandsmitglied von data_labe.

Diego Cerqueira Profilbild

Position

Fellow: Bundeskanzler-Stipendium