Das Team des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n technikbegeisterte/n Studierende/n mit Administrationserfahrungen zur Anstellung als

studentische/r Mitarbeiter/in.

Den zeitlichen Umfang taxieren wir auf 20 Stunden die Woche, die Arbeitszeiten werden nach Absprache festgelegt.

Was wir uns von euch wünschen:

  • Studierende/r einer deutschen Hochschule im Bachelor oder Master
  • Einkauf und Verwaltung von Software/Hardware für das Institut
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen IT-Dienstleistern
  • Erste Erfahrungen in der Nutzer- und Domainverwaltung und Netzwerkadministration
  • Selbststrukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Idealerweise Erfahrung mit beliebigen CMS, bevorzugt WordPress, Kenntnisse in HTML, CSS, Javascript, PHP oder anderen Skriptsprachen
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Die Möglichkeit, flexibel in unseren Büros in Berlin-Mitte anwesend zu sein

Warum euch das interessieren könnte:

  • Wir bieten euch ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und die Möglichkeit, Projekte zu weiten Teilen selbständig zu bearbeiten und Strukturen mit zu entwickeln.
  • Es erwartet euch ein junges, offenes und interdisziplinäres Team.
  • Ihr arbeitet mit engagierten Kollegen in der Aufbauphase eines zukunftsweisenden Instituts mitten in Berlin.
  • Ihr erhaltet Einblicke in den Forschungsalltag und setzt euch mit aktuellen Themen im Bereich Internet und Gesellschaft auseinander.
  • Weil ihr Freude daran habt, technischer Ansprechpartner für ein junges, netzaffines Team zu sein.

Reicht eure Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und ggf. Zeugnissen/Referenzen u.a. bitte über unser Onlineformular ein. Die Sichtung der Bewerbungen beginnt am 23. Juni 2014, die Ausschreibung bleibt offen, bis geeignete Bewerber/innen gefunden sind. Inhaltliche Fragen zur Stelle gerne an Jana Schudrowitz (jana.schudrowitz|a|hiig.de), weitere Informationen zum Institut unter www.hiig.de.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.