Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) sucht ehrgeizige Bewerber/innen zur Anstellung als Praktikant/in im Forschungsbereich internetbasierte Innovation. Fokus des Praktikums wird die praktische Erforschung von Open Source Hardware in den Bereichen Internet of Things, Smart Home, 3D Druck und Microcontrollern sein.
Zeitlicher Umfang sind 20 bis 40 Stunden pro Woche und die Arbeitszeiten werden nach Absprache festgelegt. Die Dauer des Praktikums beträgt sechs Monate und ist vergütet.

Was ihr mitbringt:

  • Interesse an wissenschaftlichen Themen im Bereich Internet und Innovation
    Insbesondere Interesse an Open Source Hardware, Internet of Things, 3D Druckern, Microcontrollern und CAD
  • Gute Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit OpenSCAD, Blender, Webscraping und C Programmierung
  • Studierende/r oder Absolvent/in einer Hochschule — Eure Motivation und Fähigkeiten sind uns wichtiger als der Fachbereich
  • Die Möglichkeit, flexibel in unseren Büros in Berlin-Mitte anwesend zu sein

Was wir euch bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, Einblicke in den Forschungsalltag und aktuelle Themen im Bereich Hardwareentwicklung
  • Eigenverantwortliche Arbeit und die Möglichkeit, Teilprojekte selbstständig zu verfolgen
  • Ihr arbeitet mit engagierten KollegInnen unterschiedlicher Disziplinen mitten in Berlin

Reicht eure Bewerbung bitte mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Onlineformular ein. Die Sichtung der Bewerbungen beginnt ab sofort, die Ausschreibung bleibt aber offen, bis ein/e geeignete/r Bewerber/in gefunden wurde. Inhaltliche Fragen zur Stelle gerne an Robin Tech (Robin.Tech|a|hiig.de).

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.