SN_digitaleAgenda

Artikelsammlung: Digitale Agenda

03 September 2014

Am 20. August 2014 veröffentliche die Bundesregierung die Digitale Agenda 2014 – 2017. In dieser kleinen Auswahl an Artikeln äußern sich Forscher des Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft zur Digitalen Agenda.

Jeanette Hofmann im Gespräch„Wir sollten Vorreiter beim Datenschutz sein“
Jeanette Hofmann im GesprächDie Digitale Agenda ist ein „Bauchladen“
Simon RinasUnd 2018 sind wir alle online – allerdings ohne Glasfaser

Dieser Beitrag spiegelt die Meinung des Autors und weder notwendigerweise noch ausschließlich die Meinung des Institutes wider. Für mehr Informationen zu den Inhalten dieser Beiträge und den assoziierten Forschungsprojekten kontaktieren Sie bitte info@hiig.de

Weitere Artikel

Eine afrikanische Perspektive auf künstliche Intelligenz

Während alle Augen auf westliche Industrienationen gerichtet sind, sorgt sich der nigerianische Menschenrechtsanwalt Olumide Babalola um die KI-Regulierung innerhalb Afrikas. Er befürchtet, dass einige Länder die repressiven Gesetzgebungen ihrer Nachbarn...

Der Wettlauf der Staaten um künstliche Intelligenz

Kaum ein Schlagwort beflügelt die Phantasie der Technikbranche so sehr wie „künstliche Intelligenz“ (KI). Aber nicht nur Giganten wie Google, Facebook, Baidu oder Alibaba versuchen, sich gegenseitig mit neuen Anwendungen...

Mehr Energie für die Energie

Was, wenn der gesamte Fortschritt der Gesellschaft vom zukünftigen Energiesystem abhängt? Zumindest argumentieren so Vordenker wie Jeremy Rifkin. Die Liste der Herausforderungen, welche die Energiewende mit sich bringt, ist umfangreich...

Hinterlassen Sie einen Kommentar