Zum Inhalt springen
SN_digitaleAgenda

Artikelsammlung: Digitale Agenda

03 September 2014

Am 20. August 2014 veröffentliche die Bundesregierung die Digitale Agenda 2014 – 2017. In dieser kleinen Auswahl an Artikeln äußern sich Forscher des Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft zur Digitalen Agenda.

Jeanette Hofmann im Gespräch“Wir sollten Vorreiter beim Datenschutz sein”
Jeanette Hofmann im GesprächDie Digitale Agenda ist ein “Bauchladen”
Simon RinasUnd 2018 sind wir alle online – allerdings ohne Glasfaser

Dieser Beitrag spiegelt die Meinung der Autorinnen und Autoren und weder notwendigerweise noch ausschließlich die Meinung des Institutes wider. Für mehr Informationen zu den Inhalten dieser Beiträge und den assoziierten Forschungsprojekten kontaktieren Sie bitte info@hiig.de

Ina Bassarak

Ehem. Studentische Mitarbeiterin: Kommunikation und Wissenstransfer

HIIG Monthly Digest

Jetzt anmelden und  die neuesten Blogartikel gesammelt per Newsletter erhalten.

Man sieht in Leuchtschrift das Wort "Ethical"

Digitale Ethik

Ob Zivilgesellschaft, Politik oder Wissenschaft – alle scheinen sich einig, dass die Neuen Zwanziger im Zeichen der Digitalisierung stehen werden. Doch wo stehen wir aktuell beim Thema digitale Ethik? Wie schaffen wir eine digitale Transformation unter Einbindung der Gesamtgesellschaft, also auch der Menschen, die entweder nicht die finanziellen Mittel oder aber auch das nötige Know-How besitzen, um von der Digitalisierung zu profitieren?  Und was bedeuten diese umfassenden Änderungen unseres Agierens für die Demokratie? In diesem Dossier wollen wir diese Fragen behandeln und Denkanstöße bieten.

Discover all 12 articles