Zum Inhalt springen

Annika Ulich

Annika Ulich ist wissenschaftliche Koordinatorin für das Digital Urban Center for Aging and Health (DUCAH), eine Initiative der Stiftung Internet und Gesellschaft und des Einstein Center for Digital Future. Annika ist in ihrer Rolle damit maßgeblich an Aufbau und Pflege des Multi-Stakeholder-Netzwerks für Innovationen an der Schnittstelle zwischen Digitalisierung, Gesundheit und Lebensraum Quartier beteiligt.

Zuvor war Annika Ulich Forschungsprojektleiterin in der Forschungsgruppe „Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft“ am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG). Im Rahmen des Gemeinsam digital – Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums war Annika zuständig für Geschäftsmodellinnovationen. Hier wurden u.a. über strategie:sprints Lösungen für innovative Geschäftsmodellkonzepte im KMU-Bereich generiert.

Vor ihrer Arbeit am HIIG sammelte Annika praktische Erfahrungen im Consulting. In der branchenübergreifenden und deutschlandweiten Beratung der betrieblichen Mitbestimmung und als freie Organisationsberaterin im Managementbereich arbeitete Annika seit 2013 intensiv an den Themen Beschäftigungssicherung und Strategieentwicklung im Kontext des digitalen Wandels. Annika studierte den Master Bildungswissenschaft – Organisation und Beratung an der Technischen Universität Berlin und zuvor Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt: Erwachsenenbildung) und Soziologie an der Universität Potsdam.

Annika Ulich | HIIG

Position

Wissenschaftliche Koordinatorin: Digital Urban Center for Aging & Health

Zeitschriftenartikel und Konferenzbeiträge

Köhne, S., Ulich, A., & Gümüşay, A. (2022). Digitale Weiterbildung in KMU: Ein Dreiphasenmodell zur Implementierung einer bedarfsgerechten Strategie. Zeitschrift Führung + Organisation, 1(91 (1)), 35-41. Weitere Informationen

Buchbeiträge und Kapitel

Ulich, Annika (2021). Wie wird das digitale Gesundheitssystem fit für die Menschen? Gesundheit, Alter und Data Literacy. In A. Renz, B. Etsiwah, & A. T. Burgueño Hopf (Eds.), Whitepaper Datenkompetenz (pp. 27-29). Berlin: Universität der Künste Berlin im BMBF-Verbundprojekt Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft. Weitere Informationen

Ulich, A., Schraudner, M., & Leicht-Scholten, C. (2017). „Should I Stay or Should I Go?“ – Studierende in MINT-Fächern: Teilhabe an Arbeit und Gesellschaft. In I. Jungwirth, & A. Wolffram, Hochqualifizierte Migrantinnen: Teilhabe an Arbeit und Gesellschaft. Berlin, Germany:. DOI: 10.2307/j.ctvddzwnb.10 Weitere Informationen

Arbeitspapiere

Jackson, P., Schildhauer, T., Ulich, A., Pohle, J., & Jansen, S. A. (2021). Aging, independent living and technology. Stiftung für Internet und Gesellschaft. DOI: 10.5281/zenodo.5026032 Weitere Informationen

Grafenstein, M. v., & Ulich, A. (2021). Data-Governance-Framework für das Digital Urban Center for Aging and Health (DUCAH). Stiftung für Internet und Gesellschaft. Weitere Informationen

Brozio, F., Damm, J., Ulich, A., & Wiesner, M. (2019). Geschäftsmodelle und Organisationsformen im Kontext des digitalen Wandels. Hans Böckler Stiftung. Weitere Informationen

Andere Publikationen

Ulich, A., Winckler, P., & Schildhauer, T. (2022). Technik und Altern: Selbstbestimmter Leben mit digitalen Innovationen. Digital society blog. Weitere Informationen

Ulich, A., Hammerl, L., & Meier, P. (2021). Geschäftsmodellinnovationen. b.i.t.online (02). Weitere Informationen

Ulich, A. (2021). Digitale Ideen für die Zukunft umsetzen. Der Mittelstand, 44-45. Weitere Informationen

Schildhauer, T., Ulich, A., Winckler, P. (2021). Tech & aging: How to enable independent living with digital innovations. encore, 2021/2022, 160-167. Weitere Informationen

Ulich, A., & Wolf, M. (2021). 4 Kerneigenschaften & Unterstützungsformate für die Digitalisierung im Mittelstand. Digital society blog. Weitere Informationen

Ulich, A. (2020). Künstliche Intelligenz in der Logistik auf die Zielgruppe zuschneiden. Neu gedacht, digital gemacht: Wie Mittelständler digitalisieren (3), 16-17. Weitere Informationen

Ulich, A. (2020). Digitale Geschäftsmodelle. Traditionellen Handel digital denken. Neu gedacht, digital gemacht: Wie Mittelständler digitalisieren (3), 26-27. Weitere Informationen

Ulich, A. (2020). Eine Digitalisierungsstrategie für die Jugendbildung. Neu gedacht, digital gemacht: Wie Mittelständler digitalisieren (3), 30-31. Weitere Informationen

Ulich, A. (2020). Eine dynamische Zukunft erfordert dynamische Fähigkeiten von mittelständischen Unternehmen. New Mittelstand. Weitere Informationen

Vorträge

Handlungsfelder und Gestaltungsmöglichkeiten kommunaler Pflegepolitik
Eröffnung Körber Haus. Körber Stiftung. Körber Haus, Hamburg, Deutschland: 23.11.2021

Annika Ulich, Stephan A. Jansen

Digital Urban Center for Aging and Health
Barcamp Health-IT – HealthTech in der Pflege. Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Online, Berlin, Deutschland: 10.09.2021

Annika Ulich

Künstliche Intelligenz und digitale Wertschöpfung
Industrie und Handelskammer zu Berlin. IHK Berlin. IHK Berlin, Online, Berlin: 14.12.2020

Annika Ulich

Moderation von Workshops und Panels

Marktplatz der Ideen
Initiative ZukunftsWerte. Otto Group. Emporio Tower, Hamburg, Germany: 21.06.2022 Weitere Informationen

Annika Ulich, Tabea Flügge

Wir denken die Zukunft der Gesundheitswirtschaft im smarten Quartier neu
Bundesverband Digitale Wirtschaft. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), Online, Germany: 05.11.2020

Annika Ulich, Stephan A. Jansen

Digitalcheck Mittelstand – Digitale Transformation vorantreiben
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Humboldt Institute for Internet and Society, Online, Germany: 29.09.2020 Weitere Informationen

Annika Ulich

Geschäftsmodell-Innovationen in Krisenzeiten
Wirtschaftsrat Hessen, Netzwerk Familienunternehmen und Mittelstand Hessen. Online, Berlin, Germany: 25.06.2020

Pablo Schmiemann, Annika Ulich

Digitale Geschäftsmodellinnovationen
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Humboldt Institute for Internet and Society, Online, Germany: 22.06.2020 Weitere Informationen

Pablo Schmiemann, Annika Ulich

Geschäftsmodelle in Krisenzeiten
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Online, Berlin, Germany: 24.04.2020 Weitere Informationen

Pablo Schmiemann, Annika Ulich

Essen auf Rädern
Einführungsmoderation Digitaler Salon. Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany: 29.01.2020 Weitere Informationen

Katja Weber, Annika Ulich

In drei Tagen zum Digitalen Geschäftsmodell
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Universität Potsdam, Potsdam, Germany: 14.11.2019 Weitere Informationen

Annika Ulich

Organisation von Veranstaltungen

Future Health Morning Booster - The Female Data Gap: How startup tackle the problem of women’s health?
25.08.2022. Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany. Co-Organised by: Berlin Innovation Agency (National) Weitere Informationen

Annika Ulich

Prozesse und Bedarfe in der Stationären Pflege - Workshop zur Digitalisierung im Christlichen Seniorenheim Viktoria Luise in Zehdenick
08.07.2022. Christliches Seniorenheim Viktoria Luise, Zehdenick, Germany (National)

Annika Ulich, Jörg Pohle

Future Health-Morning Booster - Der Weg zur Pflege 4.0?!
03.06.2022. Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany. Co-Organised by: Berlin Innovation Agency (National) Weitere Informationen

Annika Ulich

Länger besser leben: Digitale Innovationen für selbstbestimmtes Altern im Quartier
31.05.2022. Paul-Löbe-Haus, Berlin, Germany (National)

Nastasja Krohe, Annika Ulich

DUCAH 2022+ Wesentliche Gestaltungsfelder und Vorschau
24.05.2022. Change Hub, Berlin, Germany (National)

Annika Ulich, Thomas Schildhauer

DUCAH Neujahrs-Check-in
18.01.2022. Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany (National)

Annika Ulich

Digitale Innovation im Gesundheitssektor
Netzwerkveranstaltung für Mittelstand und Startups. 28.01.2021. Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum Berlin, Online, Germany (National) Weitere Informationen

Frederik Efferenn, Annika Ulich, Christoph Gerling, Thomas Schildhauer

Analyse und Innovation mit dem Business Model Canvas
_Gemeinsam digital. 22.10.2020. Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, Wedemark, Germany (National)

Lea Erlenwein, Annika Ulich

Logistik trifft KI
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. 25.01.2020. Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, Germany (National) Weitere Informationen

Juliane Henn, Annika Ulich, Christoph Gerling

KI für Medienschaffende
Data Awareness und Data Mapping. Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. 15.01.2020. Medieninnovationszentrum Babelsberg, Potsdam, Germany (National) Weitere Informationen

Juliane Henn, Annika Ulich, Christoph Gerling

Medienauftritte

Neues Zentrum forscht zur Pflege der Zukunft (02.08.2021). INFO Radio