Wir vernetzen Internet-Forschung

Wir sind die digitalen Brückenbauer zwischen Netz und Gesellschaft. Digitalisierung zu erforschen bedeutet für uns Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft einzubeziehen.

Impulsgeber für die digitale Gesellschaft

Gesellschaft und Innovation sind untrennbar miteinander verwoben.
Um Veränderungen zu gestalten, müssen wir sie verstehen.

Experimentierraum für digitale Punks

Ein Zuhause für Forschende, die disziplinäre Grenzen überwinden, bestehende Normen und Diskurse aufbrechen – um die Tiefen der digitalen Transformation zu erforschen

Die digitale Gesellschaft verstehen

Die digitale Transformation betrifft alle Lebensbereiche. Mit unserer Forschung am HIIG analysieren wir diese Veränderungen und gehen Diskursen auf den Grund. Damit wollen wir die involvierten Akteure informieren und verbinden.

Inkubator für Forschungsnetzwerker

Lust Teil des Spielfelds für digitale Punks zu werden? HIIG bietet jungen ForscherInnen
eine Platform für ihre Interessen und stärkt ihr internationale Vernetzung.

Die Erforschung des Digitalen

Das HIIG ist auf einer Forschungsreise: Wir wollen die digitale Gesellschaft verstehen.
Alle verlangen interdisziplinäre Forschung. So arbeiten wir von Anfang an.

Europäische Perspektive auf globale Themen

In Zeiten rapider Transformationen brauchen wir globale Erklärungen.
Wir schauen dafür durch die europäische Brille.

NACHRICHTEN VOM INSTITUT

Digitaler Salon

Livestream: Technik hautnah

Fitnessarmbänder und Smartwatches sind schon bekannte Wearables. Aber was hat Kleidung mit Technik zu tun? Und was…

Publikation

Dritter Engagementbericht veröffentlicht

Das Engagement junger Menschen im digitalen Zeitalter beleuchtet der Dritte Engagementbericht der Kommission des Bundesfamilienministeriums.

Neue Plattform

Neue Plattform ESPS für europaweite News aus Wissenschaft und Forschung

Der European Science Press Service bietet eine Informationsplattform für wissenschaftliche Ergebnisse im Bereich der Internet- und Gesellschaftsforschung.

AKTUELLE HIIG BLOGARTIKEL

Getting Involved: Civic engagement platforms – Where volunteering begins

An Interview with Hanna Lutz by Lorenz Grünewald-Schukalla and Claudia Haas 2018 begann eine interdisziplinäre Expertenkommission aus neun Professoren mit der Arbeit am dritten Engagement Bericht mit dem Titel Die…

Getting Involved: Data science for good

An Interview with Johannes Müller by Lorenz Grünewald-Schukalla and Claudia Haas Im Jahr 2018 begann eine interdisziplinäre…

»Betriebliche« Kontrolle der Crowd

Nachdem die starke Überwachung von Arbeitenden, wie es in der industriellen Arbeit üblich war, zunehmend außer Mode…

THEMEN IM FOKUS

Wie COVID-19 digitale Technologien beeinflusst

Der gegenwärtige Lockdown fördert Online-Aktivitäten – alles verlagert sich zunehmend in den digitalen Bereich. In diesem Dossier erforschen wir, ob, wie und warum die Corona-Pandemie sich auf Schlüsselthemen digitaler Technologien auswirken wird. Was bedeutet die gegenwärtige Situation für die Regulierung von Inhalten auf digitalen Plattformen? Wie aktiviert COVID-19 die digitale Gesellschaft? Wie verändert sich unsere Online-Kultur? Wie sicher sind Tracing-Apps? Welche Lehren können hinsichtlich der Cybersicherheit gezogen werden? Viel zu tun für unsere Forschenden!

Entdecke alle 10 Artikel

AUSGEWÄHLTE FORSCHUNGSPROJEKTE

Gesellschaft und Kultur · Wissenschaft und Bildung

Der Dritte Engagementbericht

Wissensarbeit | HIIG
Entrepreneurship und Innovation · Gesellschaft und Kultur

Künstliche Intelligenz und Wissensarbeit – Implikationen, Möglichkeiten und Risiken

HIIG Podcast

OFFENEN STELLEN

Finden Sie eine passende Ausschreibung und werden Sie Teil der HIIG-Familie

STIFTUNG INTERNET UND GESELLSCHAFT

 Fördern Sie erstklassige Forschung zu Internet und Gesellschaft

NETWORK OF CENTERS

Um uns weltweit mit Internetforschenden zu verbinden, hat das HIIG ein Netzwerk gegründet