Als Gastforscher am HIIG erhalten Sie die Gelegenheit, Ihre fortgeschrittene Promotion oder Ihre PostDoc-Phase durch einen Forschungsaufenthalt in einem jungen Wissenschaftsteam im Themenfeld Internet & Gesellschaft zu ergänzen. In beiden Fällen freuen wir uns, wenn Sie auf Konferenzen, in Workshops oder durch den persönlichen Kontakt bereits Anknüpfungspunkte zum HIIG und unseren Forschern gefunden haben, die Sie in Ihrem Vorhaben bestärkten. Zahlreiche akademische Schnittstellen sowie der Austausch innerhalb unserer Forschungsprojekte sollen dazu beitragen, Ihr Forschungsprojekt in einem interdisziplinären Kontext zu beleuchten. Gleichzeitig freuen wir uns, dass Sie sich mit Ihrer Forschung, Ihren Erfahrungen und Ihrer Partizipation vor Ort am HIIG einbringen. Der Austausch soll beide Seiten nachhaltig bereichern, sodass Sie von unserem Netzwerk profitieren und wir Sie nach Ihrem Aufenthalt zu unserem Netzwerk zählen können.

Zeitraum

Sie können sich ganzjährig für einen Aufenthalt als Gastforscher für mindestens zwei und maximal 12 Monate bewerben. Die Aufnahme von Gastforschern richtet sich nach den aktuellen Kapazitäten am HIIG.

Gebühren

Die Aufnahmegebühr für Gastforscher beträgt einmalig 250,00€.
Wir erheben eine Pauschale für den Arbeitsplatz am HIIG in Höhe von 500,00€ je angebrochene 3 Monate, mit der wir die Kosten für Arbeitsplatz, IT-Support, Telefon/Internet, Drucker/Kopierer, Kaffee usw. decken.

Voraussetzungen

  • fortgeschrittene Promotion oder PostDoc
  • bereits bestehender Kontakt zum HIIG (Sie benötigen einen HIIG Kontakt, der Sie für einen Aufenthalt als Gastforscher vorschlägt.)
  • Forschungserfahrung und ein eigenes Forschungsprojekt im Bereich der Internet-Forschung
  • externes Stipendium oder Förderung von der Heimatinstitution
  • fließend englischsprachig

Erforderlichen Bewerbungsunterlagen

  • tabellarischer Lebenslauf
  • ausgefüllter Bewerberfragebogen inklusive einer Skizze Ihrer Forschung (hier)
  • Ihre neuesten Publikationen oder Arbeitsproben im Bereich der Internet-Forschung (maximal 1 Paper / Kapitel / Präsentation in englisch oder deutsch)

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie an application|a|hiig.de senden. Da die Bewerbungen für Gastforscher am HIIG individuelle Bewerbungen außerhalb von Fristen und großen Ausschreibungsprozessen sind, planen Sie bitte mindestens vier Wochen ein, bis wir Ihnen eine Zu- oder Absage geben können. Bitte denken Sie besonders daran, wenn Sie sich für eine externe Förderung bewerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.