Vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen. Wir befinden uns nun in der Sichtung für die nächsten Wochen und melden uns bei den Interessierten.

 

HIIG Fellowprogramm 2017

Als Fellow am HIIG haben Sie die Möglichkeit, Ihre Promotion durch einen Forschungsaufenthalt in einem interdisziplinären und jungen Team zu ergänzen. Im Rahmen unseres Fellow Programms heißen wir Sie für 3 bis 12 Monate zum fachspezifischen Austausch an unserem Institut in Berlin willkommen. Kandidaten aus allen Bereichen der Internetforschung können sich mit transdisziplinären Projekten, die vielversprechende Anknüpfungspunkte zur Forschungsagenda des HIIG aufzeigen, bewerben.

Wir bieten

Unser Fellow Programm bietet innovativen Köpfen die einzigartige Gelegenheit, ihre Erfahrungen zu teilen und neue Initiativen in einem einladenden, intellektuellen Umfeld anzustoßen. Die ausgewählten Fellows sind dazu eingeladen, in unserem wachsenden, internationalen Team mitzuarbeiten und an den Aktivitäten unseres Instituts teilzunehmen. Wir ermutigen unsere Fellows dazu, ihren Aufenthalt im Sinne ihres eigenen Forschungsprojektes zu gestalten und bieten hierfür vielfältige Möglichkeiten:

  • Verfassen eines Papers im Bezug auf Ihr Forschungsprojekt, das dann in unserer SSRN Internet & Society Series veröffentlicht wird
  • Präsentation eines selbstgewählten Themas in einem unserer Brown Bag Lunches
  • Organisation eines Workshops im Rahmen Ihres Forschungsprojektes
  • gemeinsame Aktivitäten und Projekte mit anderen Fellows
  • und vieles mehr – je nach Ihrem Interesse

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Nachwuchswissenschaftlern im Bereich transdisziplinärer Internet-Forschung. Wenn Sie sich zu Ihrem Forschungsprojekt austauschen möchten und Ihr Vorhaben zu unseren Forschungsbereichen passt bzw. diese ergänzt, freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören. Ihre Bewerbungsunterlagen für einen Aufenthalt ab dem 1. Januar 2017 können Sie über das unten stehende Bewerbungsformular zwischen dem 7. Oktober und dem 6.November 2016 einreichen.

Kosten

Im Herzen Berlins gelegen, bieten wir Ihnen einen modernen Arbeitsplatz im Kreis unserer Wissenschaftler. Von unseren Fellows erwarten wir, dass sie ihren Lebensunterhalt sowie alle weiteren Aufenthaltskosten (Unterkunft, Versicherung, Kinderbetreuung, Beförderungsmittel) durch ihre Heimatinstitutionen oder externe Stipendien sichern. Zusätzlich ermöglichen wir in bestimmten Fällen einen Zuschuss zur An- und Abreise von bis zu 700 € (separate Bewerbung) sowie zu etwaigen Visa-Kosten in Höhe von maximal 200 €.

Zeitrahmen

Sie können sich für einen Aufenthalt als Fellow für mindestens 3 und maximal 12 Monate bewerben.

Sie bringen mit

  • Master-Abschluss / laufende oder geplante Promotion (Junior Fellow) ODER
  • fortgeschrittene Promotion / PostDoc (Senior Fellow)
  • fließend englischsprachig
  • Forschungserfahrung und ein eigenes Forschungsprojekt im Bereich der Internet-Forschung

Ihre Bewerbungsunterlagen

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben, das Ihr Interesse an einem Fellowship, Ihre Erfahrungen sowie Ihren Forschungshintergrund erklärt (1 Seite)
  • einen Entwurf a) Ihres Forschungsprojektes, b) Ihrer geplanten Arbeitsergebnisse während des Fellowships, c) Ihrer geplanten Beiträge während des Aufenthalts am HIIG, d) der Forschungsaspekte unseres Instituts, die für Sie interessant erscheinen, und e) wenn möglich bevorzugte Projektpartner/Forscher an unserem Institut (insgesamt maximal 3 Seiten)
  • optional: Ihre neuesten Publikationen oder Arbeitsproben im Bereich der Internet-Forschung (maximal 1 Paper / Kapitel / Präsentation in englisch oder deutsch)