HIIG Fellowprogramm 2018 – Internet und Gesellschaft

Im Rahmen unseres Fellowprogramms heißen wir auch 2018 wieder NachwuchswissenschaftlerInnen am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft willkommen! Wir suchen KandidatInnen mit vielfältigen Hintergründen und beruflichen Erfahrungen, die sich in die transdisziplinäre Internetforschung unseres Instituts einbringen möchten. Bewerbungen von KandidatInnen, deren Forschungsprojekte sich noch in der Anfangsphase befinden, sind ausdrücklich erwünscht!

Was wir bieten

Unser internationales Fellowprogramm “Internet und Gesellschaft” bietet innovativen Köpfen die einzigartige Gelegenheit, Erfahrungen zu teilen und neue Initiativen anzustoßen; eingebettet in ein intellektuelles Umfeld im Herzen Berlins. Die ausgewählten Fellows sind eingeladen, in unserem wachsenden internationalen Team mitzuarbeiten und an den Aktivitäten unseres Instituts teilzunehmen. Wir ermutigen unsere Fellows, ihren Aufenthalt im Sinne ihres eigenen Forschungsprojektes zu gestalten und bieten hierfür vielfältige Möglichkeiten:

  • Verfassen und Veröffentlichen von Papers in einer unserer Open Access-Publikationen
  • Kommentieren aktueller Entwicklungen Ihres Forschungsfelds auf unserem HIIG Blog
  • Präsentation eines selbst gewählten Themas in Form eines Lunch Talks
  • Organisation von Workshops im Rahmen des Forschungsprojektes
  • Umsetzung gemeinsamer Aktivitäten und Projekte mit anderen Fellows

Zentrale Themenfelder

Das Fellow Programm 2018 richtet sich in diesem Jahr an KandidatInnen, deren Forschungsvorhaben vielversprechende Anknüpfungspunkte zu einem der drei Forschungsprogramme des HIIG aufweisen. Daher bitten wir alle BewerberInnen, die Beschreibungen der Themen auf unserer Webseite aufmerksam zu lesen. In welchem Forschungsprogramm würden Sie Ihr Projekt verorten? Bitte gehen Sie darauf entsprechend in Ihrer Projektskizze ein!

  1. Die Entwicklung der digitalen Gesellschaft: Welche relevanten Konzepte und theoretischen Ansätze gibt es?
  2. Die Beziehungen zwischen Akteuren, Daten und Infrastrukturen: Was sind Schlüsselfaktoren für den Wandel?
  3. Die Wissensdimension: Lassen sich neue Muster des Forschungs- und Wissenstransfers im digitalen Zeitalter beobachten?

 

FAQs

Bevor Sie sich bewerben

  • Zeitrahmen: Sie können sich für einen Aufenthalt als Fellow für mindestens 3 und maximal 12 Monate innerhalb des Jahres 2018 bewerben.
  • Kosten und Förderung: Für HIIG Fellows erlassen wir alle anfallenden Gebühren. Wir erwarten aber, dass Sie Lebensunterhalt sowie alle weiteren Aufenthaltskosten (Unterkunft, Versicherung, Kinderbetreuung, Fahrtkosten) durch Ihre Heimatinstitution oder durch eine externe Förderung sicherstellen. In bestimmten Fällen ermöglichen wir einen Zuschuss zur An- und Abreise von bis zu 700 Euro (separate Bewerbung notwendig) sowie zu etwaigen Visa-Kosten in Höhe von maximal 200 Euro.

Sie bringen mit

  • Masterabschluss/geplante oder laufende Promotion (Junior Fellow) ODER
  • Fortgeschrittene Promotion/Post-Doc (Senior Fellow)
  • fließendes Englisch
  • Forschungserfahrung und ein eigenes Forschungsprojekt im Bereich der Internetforschung

Benötigte Unterlagen

  • aktueller tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben, welches Ihr Interesse am HIIG-Fellowprogramm, Ihren fachlichen Hintergrund sowie Ihre Erwartungen erklärt (1 Seite)
  • eine Projektskizze a) Ihres Forschungsprojektes inklusive einer Positionierung innerhalb eines der drei HIIG-Forschungsprogramme, b) der konkreten Aufgaben und Arbeitsschritte, denen Sie sich während Ihres Fellowships widmen möchten, und c) Ihrer geplanten Arbeitsergebnisse und Beiträge (maximal 3 Seiten)
  • optional: eine Publikation oder Arbeitsprobe im Bereich der Internetforschung (maximal 1 Paper/Buchbeitrag/Präsentation in Englisch oder Deutsch)

DIE BEWERBUNGSFRIST ENDET AM SONNTAG, DEN 1. OKTOBER 2017.

Alle Bewerbungsunterlagen müssen elektronisch über das Bewerbungsformular eingereicht werden. Bitte lesen Sie sich die obigen Angaben vor der Bewerbung sorgfältig durch. Bei Fragen können Sie sich per Mail an application|a|hiig.de wenden.



Bewerbungsformular