Datum/Zeit 25.03.2015 - 23.09.2015

Location Potsdam-Babelsberg & Berlin, –, –

Kategorie

LINKED PRODUCTION WORKSHOPS 2015

Vernetzte Workflows, neue Technologien und Standards bestimmen die Produktion, Archivierung und Distribution audiovisueller Medien. Veränderungen im Nutzungsverhalten sind zusätzlicher Treibstoff in der AV-Wertschöpfungskette. Wettbewerbsfähig bleibt nur, wer sein Know-how vertieft, vernetzte und kollaborative Technologien nutzt und sich mit dem Handling großer Datenmengen und Metadaten befasst.

Die LINKED PRODUCTION WORKSHOPS 2015 sind praxisnah, nehmen den Diskurs in der Branche auf und entwickeln relevante Themen mit Ihnen weiter.

Das inhaltliche Konzept entstand im Rahmen des Forschungbündnisses »dwerft – linked film & tv services«.

Workshops

25.03.2015 DATA LINKED TO PRODUCTION / Take it easy! Metadaten in der vernetzten Produktion. 10:00 – 17:00 Uhr
transfer media, Potsdam
21.05.2015 DATA LINKED TO PRODUCTION / Easy Mastering! Technische Standards für digitale Masterformate. 10:00 – 17:00 Uhr
UCI Potsdam & transfer media
10.06.2015 DATA LINKED TO PRODUCTION / Safety First! IT-Sicherheit für Film- und TV-Daten. 10:00 – 17:00 Uhr
transfer media, Potsdam
23.04.2015 DISTRIBUTION LINKED TO PRODUCTION / Lost in Social Media: Plattformen zur Vermarktung von Film-und TV-Projekten. 10:00 – 17:00 Uhr
transfer media, Potsdam
30.04.2015 DISTRIBUTION LINKED TO PRODUCTION / Find what you are looking for – Recommendation Engines für eine bessere Distribution. 10:00 – 17:00 Uhr
Fraunhofer FOKUS, Berlin
01.07.2015 DISTRIBUTION LINKED TO PRODUCTION / Video on Demand – So stellen Sie Ihren Content gewinnbringend auf geeignete Plattformen. 10:00 – 17:00 Uhr
Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG), Berlin
24.06.2015 ARCHIVE LINKED TO PRODUCTION / Live Archive: Aufbau eines Archivs noch während der Produktion. 10:00 – 17:00 Uhr
transfer media, Potsdam
23.09.2015 ARCHIVE LINKED TO PRODUCTION / Digitize & Store: Was tun mit dem bestehenden Content? 10:00 – 17:00 Uhr
transfer media, Potsdam

Anmeldung

Die eintägigen Workshops finden in Potsdam-Babelsberg und Berlin statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 95,00 EUR. Sie können sich verbindlich über das Anmeldeformular auf der transfer media Webseite registrieren. Bitte beachten Sie, dass die Workshop-Plätze auf 20 Teilnehmer limitiert sind.

Fragen zu den Workshops beantwortet Ihnen Madeline Kreßler, m.kressler|a|transfermedia.de.