networkofcenters1

Ein Netzwerk für Internet und Gesellschaft

06 Februar 2013

Gemeinsam mit sieben anderen Forschungscentern für Internet und Gesellschaft aus der ganzen Welt hat das Alexander von Humboldt Institut kürzlich an dem „Symposium on Internet-Driven Developments: Structural Changes and Tipping Points“ am Berkman Center for Internet & Society in Boston teilgenommen. Die Ergebnisse dieses Symposiums wurden in einem Report versammelt, um Ideen und Strukturen für eine weitere Zusammenarbeit, gemeinsame Forschungsprogramme und die Vision eines globalen Netzwerkes für Center für Internet und Gesellschaft fest zu halten.

Der finale Report (PDF) | Symposium Programm und Handbuch  (PDF)

Als Institut fühlen wir uns geehrt und stolz, Teil dieser internationalen Entwicklung sein zu dürfen. Jede Anstrengung, das Internet und seine Wechselwirkungen mit der analogen Welt zu verstehen, kann langfristig nur gewinnbringend sein, wenn sie global und interdisziplinär angelegt ist. Der nach außen und innen offene und kooperative Charakter der jetzt initiierten Gespräche ist daher nur umso erfreulicher und wir freuen uns sehr darauf, ein Teil dieser Forschungs- und Arbeitsgemeinschaft zu werden.

Ein Auszug aus der Mitteilung des Berkman Center for Internet & Society:

Symposium on Internet-Driven Developments: Structural Changes and Tipping Points

Towards a Global Network of Internet and Society Centers

Together with seven international co-hosts, on December 6-8, 2012, the Berkman Center for Internet & Society convened an international Symposium on Internet-Driven Developments: Structural Changes and Tipping Points (SCTP). The gathering brought together representatives from Internet and society research centers located in 22 countries across 5 continents. This highly collaborative and participatory event marked the launch of a nascent global network of interdisciplinary centers with a focus on Internet and society.

In addition to encouraging participants to build on past cooperative efforts and expand existing partnerships, the December 2012 gathering yielded a number of ideas for next steps and collaborative projects that are summarized in the final report. Harvard Law School has also published information about this exciting event.

Moving forward, the Alexander von Humboldt Institute for Internet & Society in Berlin has kindly agreed to work closely with the Berkman team and the other co-hosts to facilitate the next round of conversations and work hand-in-hand with participants to advance ideas surfaced at the SCTP Symposium. The ongoing dialogue, which will involve additional organizations, will focus on both specific activities for organizations within the network and the global vision for the network as a whole.

Symposium co-hosts:

The Alexander von Humboldt Institute for Internet & Society (Manager of the Network of Centers: Dr. Mayte Peters, mayte.peters@hiig.de)

The Berkman Center for Internet & Society (Liaison: Urs Gasser, ugasser@cyber.law.harvard.edu)

The Centre for Internet and Society Bangalore (Liaison: Nishant Shah)

The Center for Technology & Society at the Fundação Getulio Vargas (FGV) Law School (Liaison: Ronaldo Lemos)

KEIO University SFC (Liaison: Catharina Maracke)

The MIT Media Lab (Liaison: Joi Ito)

The MIT Center for Civic Media (Liaison: Ethan Zuckerman)

The NEXA Center for Internet & Society at Politecnico di Torino (Liaison: Juan Carlos de Martin)

The gathering was made possible with the generous support of the John D. and Catherine T. MacArthur Foundation and the Ford Foundation.

This post represents the view of the author and does not necessarily represent the view of the institute itself. For more information about the topics of these articles and associated research projects, please contact info@hiig.de.

Related articles

gertruda-valaseviciute-280777-unsplash

Künstliche Intelligenz verstehen

Künstliche Intelligenz ist eines der kontroversesten und am meisten diskutierten Themen unserer digitalen Zukunft. Aljoscha Burchardt erkennt eine große Lücke zwischen smarten Maschinen, wie wir sie heute kennen, und menschlichem Denkvermögen....
joanna-nix-384296-unsplash

Organic Search: Wie Metaphern helfen, das Netz zu bewirtschaften

Tomaten, Äpfel und Brot können “organic”, also “natürlich” oder “bio” sein – aber Suchergebnisse? Anna Jobin und Malte Ziewitz beschäftigen sich in diesem Essay mit landwirtschaftlichen Metaphern im Suchmaschinenmarkt und mit...
pexels-photo-583676

Von #MeToo zu #RiceBunny: Social Media-Kampagnen in China

Wie die Verwendung des #RiceBunny Hashtags auf Social Media zeigt, benutzen AktivistInnen ihre Kreativität auch unter politischem Druck, um bestehende Systeme zu umgehen. Im Chinesischen werden die Worte „Reis-Hase“ wie...