News
net_mundial

NETmundial und Network of Centers in Sao Paulo

Am 23. und 24. April findet die diesjährige NETmundial statt. An der Konferenz, die sich mit der Zukunft von Internet Governance beschäftigt, nehmen die HIIG Direktoren Jeanette Hofmann und Wolfgang Schulz, so wie Mayte Peters teil. Neben der NETmundial finden zwei weitere Veranstaltungen in Kooperation mit dem Network of Centers statt, das seit seiner Gründung durch das HIIG koordiniert wird.

networkofcenters1

Networks of Centers – Open Discussion

Im Rahmen der NETMundial in Sao Paulo lädt das Rio Institute of Technology & Society und das Global Public Policy Institute in Kooperation mit dem Network of Centers zu einer öffentlichen Diskussion ein. Umfassende Internet Governance Prinzipien werden erörtert sowie eine Roadmap für die Veränderungen des Internet Governance Ökosystems erstellt.

ShortNews_OJC

Anupam Chander im Open Journal Club

«Breaking the Web». Gast des nächsten Open Journal Club am 5. Mai 2014 ist Anupam Chander, Direktor des California International Law Center. Er wird sein unter dem Titel «Data Localization vs. The Global Internet» erschienenes Paper präsentieren und diskutiert im Anschluss mit unseren Mitarbeitern und Gästen. Weitere Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt…

IMG_8819

‘Internet Research 17’ kommt nach Berlin

Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft und das Hans-Bredow-Institut werden die ‘Internet Research 17’ Conference im Oktober 2016 in Berlin ausrichten. Für die Konferenz werden bis zu 500 Wissenschaftler aus allen Bereichen der Internetforschung erwartet.

science2discuss
auswahl_digsal1120131127_digsal_11__0487

Die Logik der Kaskade

Wie verbreiten sich Informationen im Internet, und welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Über diese Frage haben sich meine Kollegin Isabella Peters von der Universität Kiel und ich Gedanken gemacht, und dazu für ein Buchkapitel einige aktuelle Forschungsergebnisse gesichtet, die ich in diesem Beitrag kurz zusammenfassen und kommentieren möchte. Im Internet und speziell in den sozialen Medien werden im Sekundentakt...

auf_facebookstreife

Auf Facebookstreife: polizeiliche Maßnahmen in sozialen Netzwerken als mittelbare Grundrechtseingriffe?

Markus Oermann und Julian Staben | Anders als die technologisch ausgefeilten Überwachungsprogramme von ausländischen und inländischen Geheimdiensten stand die Erhebung von Informationen durch allgemeine deutsche Sicherheitsbehörden im Internet zuletzt nicht im Fokus der Aufmerksamkeit. Dabei sind sogenannte Facebookstreifen mittlerweile Teil des Polizeialltags, wie die Antworten auf parlamentarische Anfragen auf Bundes- wie auf Landesebene (HamSenatsDrS 20/7205) zeigen. Bei diesen durchstöbern die Beamten mit den eigenen oder...

14_04_09_internetworkshop1

Das Internet in zwei Tagen – ein Experiment

Es vergeht kein Tag mehr an dem nicht über das Internet geschrieben oder nachgedacht wird, aber wissen wir wirklich wie es funktioniert? Wer kennt sich schon aus mit Netzwerken oder Protokollen, die unsere tägliche Nutzung des Internets möglich machen? Wer hat schon mal etwas von Überlastkontrolle oder Flusskontrolle gehört? Wohl eher wenige, sofern man nicht Informatik studiert hat, obwohl beide...

Eigenen Namen hier eingebenDigSal_140129_KinoUnchained_2_0184

Wie Love Steaks fast die deutsche Filmbranche veränderte

Wenn das Branchen-Magazin «The Hollywood Reporter» über den Film einer deutschen Filmhochschule berichtet lohnt es sich aufzuhorchen, besonders, wenn das einzelne Filmwerk im nächsten Satz einer neuen Bewegung zugeordnet wird: «the first film of what could potentially become a new filmmaking movement – called Fogma, with a clear wink to Lars von Trier and Thomas Vinterberg’s Dogme 95 manifesto that...

  • Open Science

    Gegenwärtig beobachten wir einen grundlegenden Wandel im wissenschaftlichen Arbeiten: W...

FORCHUNGPROJEKT DES TAGES

  • Data collection on Twitter


AKTUELLSTE VERÖFFENTLICHUNG